News - id Software : Wenig Interesse an Kinect

    Von Kommentieren

    Derzeit werkelt id Software mit Rage an einem neuen und sehr vielversprechenden Ego-Shooter. Die Doom-Schöpfer um Entwicklerurgestein John Carmack sehen in ihren neuen Projekt allerdings keinen Platz für Microsofts Bewegungssteuerung Kinect.

    Vielmehr könnte die Xbox 360-Eingabemöglichkeit jedoch in einem neuen Spiel von id Software für Xbox Live Arcade Verwendung finden. Details zu diesem Titel liegen derzeit allerdings noch nicht vor.

    Könnte dichinteressieren

    Kommentarezum Artikel