News - Just Cause 4 : Vierter Teil auf Steam geleakt!

  • PC
  • PS4
  • One
Von Kommentieren

Wieder eine Überraschung weniger: Auf Steam ist überraschend Just Cause 4 aufgetaucht - ohne offizielle Ankündigung.

Mit jedem Jahr fragt man sich einmal mehr, ob die E3 überhaupt noch echte Überraschungen parat hat: Nun wurde ein bis jetzt gut unter Verschluss gehaltenes Projekt über Steam geleakt. Wer sich heute auf der Valve-Plattform eingeloggt hat, dem sprangt gleich eine Vorbesteller-Anzeige zhu Just Cause 4 ins Gesicht.

Ein Klick auf die Anzeige fördert allerdings keine weiteren Informationen zu Tage, er führt nicht mal zur Artikelseite, sondern leitet direkt wieder zur Steam-Startseite zurück. Ansonsten müssen wir wohl bis zum Wochenende warten, um mehr über Just Cause 4 zu erfahren.

Die für die Open-World-Actionreihe Just Cause sowie für das 2015 veröffentlichte Mad Max verantwortliche Spieleschmiede Avalanche Studios hat mit Generation Zero außerdem einen neuen Titel angekündigt. Während man id Software bei den Arbeiten an RAGE 2 hilft, wird man für Generation Zero dabei komplett eigenverantwortlich sein.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel