Komplettlösung - King's Quest : Vollständig gelöste Märchenstunde

  • Multi
Von Kommentieren

Das Auge eines scheußlichen Tieres

Zeitrahmen: 120 Minuten

Schwierigkeitsgrad: mittel

Nun wird unsere Lösung etwas komplizierter: Es gibt drei grundlegend verschiedene Möglichkeiten, das Auge eines scheußlichen Tieres zu erlangen. Abhängig von eurer Vorgehensweise ändert sich massiv die Reihenfolge der zu lösenden Rätsel. Wir beschreiben deshalb zunächst sämtliche Schritte, die ihr früher oder später sowieso für alle drei Wege bestreiten müsstet, und spalten unsere Lösung der Übersicht halber zu einem späteren Zeitpunkt.

Überquert die provisorische Holzbrücke und lernt die Schmiedin Amaya Blackstone kennen. Lauft den einzig möglichen Weg zurück, der nicht von den Gardisten gesperrt wurde, und haltet euch rechts, bis ihr eine Steinbrücke erreicht. Versucht sie zu überqueren, bis sie “einbricht“. Klettert rasch die Steine hinauf und wartet ab, was passiert. Erzählt dem Troll Olfie, dass ihr ihm etwas Leckeres besorgt. Fragt ihn nach den anderen Brücken, den Horninstrumenten und dem Auge, das ihr auftreiben sollt.

Marschiert zurück zur letzten Kreuzung und geht den Weg hinten links entlang. Nehmt die roten Glocken, die vor der Königsstatue auf dem Boden liegen, und lauft hinten rechts weiter. Schaut euch im folgenden Gebiet das herabhängende Fleischstück an, klettert in die darunterliegende Grube und pflückt ein paar Zuckerpilze. Klettert aus der Grube heraus und klickt das rote Seil zu eurer Linken an, um das Fleischstück zu ergattern.

Marschiert weiter nach rechts und folgt den Schildern, bis ihr ein weißes mit der Aufschrift “Don't Turn Right“ erspäht. Schlagt entgegen der Warnung den Pfad zu eurer Rechten ein und betrachtet den gedeckten Tisch aus der Nähe. Lest den Brief, der auf einem der beiden Teller liegt, und verlasst die Nahansicht.

Rüttelt am Baum rechts neben dem Tisch und schnappt euch die gelben Sternbeeren. Begebt euch wieder zur Königsstatue und marschiert von dort den Weg in Richtung Arena zurück. Nachdem ihr die beiden Kreuzungen passiert habt, sollte euch zu eurer Linken ein wackelnder Busch auffallen. Darin befindet sich ein Dachs, den ihr mit dem Fleischstück anlocken und anschließend mitnehmen könnt.

Marschiert wieder in Richtung Königsstatue und haltet euch diesmal links, bis ihr ein Kürbisfeld erreicht. Versucht den einzig intakten Kürbis zu nehmen und verscheucht die aggressiven Eichhörnchen mit dem Dachs. Nehmt den Kürbis, geht ein paar Schritte nach links und folgt dem Weg nach hinten, bis ihr euch erneut in der Stadt befindet.

Nun müsst ihr euch für eine der folgenden drei Möglichkeiten entscheiden:

  1. Betretet die Schmiede zu eurer Linken und redet ausführlich mit Amaya. Schaut euch gründlich um und lokalisiert den Zerbrösler, den Dolch, den Arbeitsauftrag und den Grastrimmer. Kauft Letzteren, indem ihr Amaya euer letztes Geldstück gebt.

  2. Betretet die Bäckerei in der Mitte und redet ausführlich mit dem Bäcker. Schaut euch die Kostproben zu eurer Rechten und die große Kuchenschale zu eurer Linken an. Gebt dem Bäcker zunächst die Zuckerpilze und die Sternbeeren, bevor ihr ihm für euer letztes Geldstück einen riesigen Kuchen abkauft.

  3. Betretet den Magierladen zu eurer Rechten und redet ausführlich mit den Hobblepots. Betrachtet den Tisch zu eurer Rechten aus der Nähe und fragt, was sich in dem brodelnden Kessel befindet. Gebt den Hobblepots den Kürbis und kauft anschließend für euer letztes Geldstück die Lampe. Tunkt sie sogleich in den Kessel, woraufhin sie violett statt orange leuchtet.

Ja nachdem, was ihr gekauft habt, müsst ihr folgendermaßen weiter vorgehen:

  1. Habt ihr euch für den Grastrimmer entschieden, dann verlasst die Schmiede und geht nach hinten zum Hinterausgang der Stadt. Öffnet die Tür, geht hindurch und schließt die Tür sogleich wieder von außen. Marschiert den Weg entlang und ignoriert diesmal die Abkürzung, die sich vorhin vor euren Augen geöffnet hat. Lokalisiert das Dornengestrüpp und häckselt es mit dem Grastrimmer in kleine Stücke. Folgt dem dahinter gelegenen Weg, bis ihr den Brunnen aus dem Prolog seht. Beobachtet, wie Achaka hineinsteigt, und folgt ihm. Lest nun den Abschnitt “Achaka und der Drache“ in unserer Komplettlösung. Dabei absolviert ihr automatisch die Aufgabe, das Auge eines scheußlichen Tieres zu ergattern.

  2. Habt ihr euch für den Kuchen entschieden, dann kehrt zurück zu Olfie, dem Troll. Gebt ihm den Kuchen, woraufhin er euch zum einen ein Mundstück gibt und zum anderen beim Besorgen eines Auges mehr oder weniger behilflich ist. Im Prinzip müsst ihr hierfür nur eine Zwischensequenz nach der anderen abwarten, bis ihr die Aufgabe erfolgreich gemeistert habt.

  3. Habt ihr euch für die Lampe entschieden, dann begebt euch einfach zurück zur Arena. Zeigt den Gardisten, die dort Wache stehen, eure Lampe, die dank eurer Umfärbeaktion wie das Auge eines scheußlichen Tieres aussieht.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel