News - Kung Fu Superstar : Erhält ebenfalls Support des Oculus Rift

  • PS3
  • X360
Von Kommentieren

Das Oculus Rift findet offenbar immer mehr Unterstützer. Das Peripheriegerät soll nämlich auch, das wurde nun bekannt, vom kommenden Titel Kung Fu Superstar unterstützt werden. Dieses entsteht gerade unter der Leitung des früheren Fable-Entwicklers Kostas Zarifis.

Nachdem unlängst erst Strike Suit Zero auf den Oculus-Rift-Zug aufsprang und über das Gerät auch eine Rundum-Sicht im Cockpickt integrieren will, folgt nun also auch Kung Fu Superstar. In welcher Form das Oculus Rift in diesem Titel eingesetzt wird ist allerdings noch nicht bekannt.

Viel mehr Wert legt Zarifis derzeit auf die Tatsache, dass der Titel nicht ausschließlich per Bewegungssteuerung spielbar sein wird. Entsprechende Gerüchte und Spekulationen darüber machten unlängst die Runde.

Kung Fu Superstar - Gameplay & Controls Demo Trailer
Ein neuer Kung-Fu-Titel steht mit Kung Fu Superstar für PS3 und X360 ins Haus; das Video widmet sich der Funktionsweise und der Steuerung.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel