News - Mario Kart 8 Deluxe : Blitzstart: Switch-Fassung rast davon

  • NSw
Von Kommentieren

In einem Vergleich mit der ursprünglichen Fassung für die Wii U, offenbart Mario Kart 8 Deluxe schnellere Ladezeiten.

Während die Wii U auf Discs als Datenträger gesetzt hat, kehrte die Nintendo Switch zu den beliebten Modulen zurück. Daher ist es nicht verwunderlich, dass Mario Kart 8 Deluxe auf der neuen Konsole mit schnelleren Ladezeiten aufwarten kann. Doch wie schnell lädt das Spiel eigentlich genau?

Dieser Frage hat sich der YouTuber NomComms gestellt und die beiden Fassungen gegenüber gestellt. Dabei rausgekommen ist, dass die Switch-Version um einiges schneller ist. So dauerte es 29 Sekunden bis ihr auf der Wii U den Startbildschirm erreicht habt, während die Switch-Version in 16 Sekunden startbereit ist. Doch auch beim Start eines Rennens werden knappe sechs Sekunden eingespart.

Ihr scheint also um einiges schneller in die Rennen starten können, wenn Mario Kart 8 Deluxe im 28. April für die Nintendo Switch erscheint.

Mario Kart 8 Deluxe - Neuerungen Trailer
Der Trailer macht euch noch einmal mit den Neuerungen in der Deluxe-Version von Mario Kart 8 für die Switch vertraut.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel