News - Myst III: Exile - Release-Termin : Das bange Warten hat ein Ende ...

  • PC
Von Kommentieren
Gleich zum Verkaufsstart in den USA gingen 75.000 Einheiten über die Ladentheke und 'Myst III: Exile' stürmte sämtliche Charts. Die ersten beiden Teile haben sich weltweit über 9 Millionen mal verkauft, damit gehört die 'Myst'-Reihe zu den erfolgreichsten Spielen überhaupt. Nun steht der Release des Kassenschlagers in Deutschland kurz bevor.

Im dritten Teil der erfolgreichen Serie wird ein neuer, bösartiger Hauptcharakter aus einem anderen Zeitalter eingeführt, welcher Rache an Atrus und seiner Familie nehmen will: Seine Welt wurde durch Sirrus und Achenar, die Söhne des Atrus, völlig vernichtet. Nach einer unerwarteten Begegnung mit dem Hauptcharakter findet sich der Spieler plötzlich in jene Zeitalter versetzt, in denen der Böse bisher lebte. Um diesem zu entkommen, muss der raum- und zeitreisende Spieler die Fantasy-Welten erforschen. Mit logischem Kombinationsvermögen und Beobachtungsgabe kann er die kniffligen Aufgaben, verschlüsselten Botschaften und verzwickten Apparaturen enträtseln.

Sobald der Spieler die Rätsel entschlüsselt hat, wird er den Weg durch die fünf faszinierend gestalteten Zeitalter finden und die Rachepläne des Bösen durchkreuzen können.

In London wird zusätzlich am 04. September ein 'Myst III: Exile'-Pressetag veranstaltet. In der '291 Gallery' findet die 'World's First Interactive Videogames Art Exhibition' statt, auf der die Besucher ihre ersten Eindrücke von 'Myst III: Exile' bei der Erkundung der 5 Welten erlangen können.

Bis zum Verkaufsstart sind es nur noch 10 Tage, und alle 'Myst'-Fans dürfen sich auf die 32-Bit Graphik sowie Echtzeit-Effekte und uneingeschränkte 360 Grad-Bewegungsfreiheit freuen.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel