News - NBA 2K18 : Abgedrehter Rechtsstreit wegen Tattoo von LeBron James

  • PC
  • PS4
  • One
  • NSw
Von Kommentieren

Achtung, jetzt wird es wild: Ein Videospielunternehmen sieht sich mal wieder mit einem Rechtsstreit konfrontiert; erwischt hat es dabei 2K Games. Kurios ist aber die Tatsache, dass der Kläger ein Tätowierer ist - wegen LeBron James.

Zwischen Videospielunternehmen und Drittanbietern bzw. Rechteinhabern fliegen ja öfter mal auch rechtlich die Fetzen, einem kuriosen Rechtsstreit sieht sich nun aber 2K Games ausgesetzt. Das Unternehmen wurde nun nämlich wegen NBA 2K18 und dem dort natürlich enthaltenen Superstar LeBron James von den Cleveland Cavaliers verklagt.

Wirklich kurios daran ist, dass der Kläger ein Tätowierer ist. Dabei handelt es sich um die von einem einzelnen Inhaber geführte Kapitalgesellschaft Solid Oak Sketches, die das Mutterunternehmen von 2K Games, Publisher Take-Two Interactive, nun wegen den digitalen Renderings von LeBron James in der populären Basketball-Reihe verklagt. Das Unternehmen sieht sich in seinen Rechten an den nachgebildeten Tatoos des Basketball-Superstars verletzt. Schließlich hält Solid Oak das Copyright an diesen.

Die Tattoos von James sind sicherlich die prominentestsen, es geht aber darüber hinaus auch um die des früheren Spielers Kenyon Martin und die von Eric Bledsoe, Point Guard der Phoenix Suns. So kurios die ganze Sache ist, ganz ungewöhnlich sind Klagen gegen die Verwendung von Tattoos mittlerweile dann auch wieder nicht. Es gibt bereits Firmen, die die Rechte an den Tattoos von Prominenten erwerben und entsprechende Klagen bei der weiteren Verwendung einreichen.

Take-Two Interactive wehrt sich in einem ersten Schritt mit der Argumentation, dass Prominente dann ja bei jedem öffentlichen Erscheinen oder Foto nach der Erlaubnis fragen müssten, das Tattoo zu zeigen. Solid Oak argumentiert natürlich, dass Take-Two und 2K aus der Nachbildung der geschützten Tattoos im Spiel Gewinne erzielen würden. Wie der Rechtsstreit ausgeht, bleibt abzuwarten und ist offen.

OMG! One Minute Game-Review - NBA 2K18
Alles zu NBA 2K18 in einer Minute.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel