News - Nintendo Switch : In Firmware: Hinweise auf überarbeitete Konsole gefunden?

  • NSw
Von Kommentieren

Zwar kursierten zuletzt einige Berichte, dass es zumindest in diesem Jahr keine neue Variante der erfolgreichen Switch geben soll. Das heißt aber keinesfalls, dass Nintendo nicht längst an einer solchen arbeitet. Darauf lassen einige Referenzen in der neuen Firmware 5.0 schließen.

Nintendo veröffentlichte unlängst die Firmware-Version 5.0 für die Nintendo Switch und diese brachte offenbar nicht nur Verbesserungen für die aktuellen Inhaber der Hybrid-Konsole mit sich. In den zugehörigen Dateien haben einige findige Nutzer herum geschnüffelt und interessante Details zu Tage gefördert, die möglicherweise auf eine überarbeitete Version der Konsole schließen lassen.

So gibt es in den Update-Dateien diverse Referenzen zu einem neuen SoC (System on Chip). Aktuell kommt in der Switch der Tegra-210-Chip von NVIDIA zum Einsatz, das Update spricht aber mitunter vom neuen Tegra-214-Chip. Die neue Chip-Version dreht sich weniger um eine gesteigerte Performance, sondern vielmehr um Fehlerbehebungen und das Schließen von Sicherheitslücken. Nintendo hat bereits mehrere verwundbare Stellen bei der Switch ausfindig gemacht, welche die Installation von eigener Software oder auch Softwarepiraterie ermöglichen - und dafür wird der Tegra-210-Chip mitverantwortlich gemacht.

Zwar könnte Nintendo in Zukunft zwar einfach nur auf den neueren Tegra-Chip umsteigen, schlicht um Sicherheitslücken zu schließen. Doch für ein großes Switch-Upgrade sprechen weitere Funde. So gibt es Referenzen in Bezug auf eine neuere Platine sowie größeren Arbeitsspeicher von 8 GB. Zur Erinnerung: Im aktuellen Switch-Modell sind lediglich 4 GB verbaut.

Ob Nintendo tatsächlich schon an der überarbeiteten Switch-Version werkelt, ist aber ebenso unbekannt wie ein möglicher Release-Zeitraum. Nicht auszuschließen wäre auch, dass das mit dem Codenamen "Mariko" versehene Hardware-Upgrade nur eine reine Entwicklerversion ist.

Nintendo Labo - Toy-Con Garage #1: Discover the Basics
In einer neuen Videoreihe erklärt Nintendo die Funktionsweise von Nintendo Labo, beginnend mit den Grundlagen.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel