News - Nintendo : Das soll der nächste Mobile-Hit werden

    Von Kommentieren

    Lange ließ sich Nintendo Zeit, ehe man mit Miitomo, Pokémon GO oder Super Mario Run auch den Sprung auf Mobile-Plattformen schaffte. Jetzt soll der nächste Titel für die verkaufsträchtigen iOS- und Android-Plattformen folgen.

    Für das neueste Mobile-Projekt hat sich Nintendo demnach mit dem Entwicklerstudio Cygames zusammen getan. Das neue Smartphone-Spiel wird aber nicht auf einer der bekannten Nintendo-Marken basieren, sondern ist ein eigenständiges Rollenspiel.

    Dragalia Lost heißt das gute Stück, das im Sommer zunächst in Japan, Taiwan, Hong Kong und Macau erscheinen, später aber auch einen weltweiten Release erfahren wird. Gegenüber den bisherigen Mobile-Titeln von Nintendo soll das Spiel deutlich mehr Story-Fokus erhalten. Aus dem japanischen Trailer, den ihr euch weiter unten ansehen könnt, lässt sich bereits entnehmen, dass es diverse Krieger, magische Kreaturen, Drachen, Kristalle und mehr zu erkunden gibt. Kurzum: Der Stoff klassischer Fantasy-RPGs kommt zum Einsatz.

    Cygames hat sich in Fernost bereits durch einen anderen Mobile-Hit einen Namen gemacht, nämlich Granblue Fantasy. Aufgrund des bisherigen Erfolgs des Studios hat sich Nintendo auch fünf Prozent der Unternehmensanteile an Cygames gesichert.

    Der Release von Dragalia Lost ist für später in diesem Jahr im Westen geplant. Bis zum Ende des Fiskaljahres im März 2019 soll auch der Mobile-Ableger Mario Kart Tour fertig werden.

    Könnte dichinteressieren

    Kommentarezum Artikel