News - Nioh : So sehen die Systemanforderungen für den PC aus!

  • PC
Von Kommentieren

Nioh wird in Kürze auch für PC-Spieler zu haben sein. Der Publisher Koei Tecmo hat jetzt die Systemanforderungen bekanntgegeben.

Erst kürzlich wurde Nioh für den PC angekündigt und jetzt hat der Publisher Koei Tecmo auch schon die Systemanforderungen des Titels für Liebhaber von Dark Souls bekanntgegeben. Grafisch könnt ihr den Titel mit stabilen 60 Frames pro Sekunde spielen oder eine schwankende Framerate mit 4K-Auflösung in Kauf nehmen. Ob euer Rechner über genügend Leistung verfügt, könnt ihr der folgenden Übersicht der minimalen und empfohlenen Systemanforderungen entnehmen:

Minimal

  • Betriebssystem: Windows 10 64bit, Windows 8.1 64bit, Windows 7 64bit
  • Prozessor: Intel Core i5 3550 oder höher
  • Speicher: 6GB RAM
  • Grafik: NVIDIA GeForce GTX 780 VRAM 3GB aufwärts, AMD Radeon R9 280 VRAM 3GB aufwärts
  • DirectX: Version 11
  • Netzwerk: Breitband-Internetverbindung
  • Festplatte: 100GB freier Speicher
  • Soundkarte: 16bit stereo, 48KHz WAVE Datei kann abgespielt werden

Empfohlen

  • OS: Windows 10 64bit, Windows 8.1 64bit, Windows 7 64bit
  • Prozessor: Intel Core™ i7 4770K oder höher
  • Speicher: 8GB RAM
  • Grafik: NVIDIA GeForce GTX 1060 VRAM 6GB aufwärts, AMD Radeon R9 380X VRAM 4GB aufwärts
  • DirectX: Version 11
  • Netzwerk: Breitband-Internetverbindung
  • Festplatte: 100GB freier Speicher
  • Soundkarte: 16bit stereo, 48KHz WAVE Datei kann abgespielt werden

Die Nioh: Complete Edition erscheint am 7. November als digitale Fassung via Steam für den PC. Im Gegensatz zur Version für die Konsolen sind alle sieben Waffentypen, Ninjutsu und Onmyo-Sprüche bereits von Anfang an freigeschaltet. Enthalten sind außerdem alle drei bisher erschienenen Zusatzinhalte, darunter Dragon of the North, Defiant Honour und Bloodshed's End.

Nioh - Bloodshed's End DLC Trailer
Mit "Bloodshed's End" steht der nächste DLC zum PS4-Exklusivspiel Nioh ins Haus.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel