Special - PS2 - Special: Europäische PlayStation 2 - Datenblatt : Special

  • PS2
Von Kommentieren

Die europäische PlayStation 2 unterscheidet sich doch erheblich von der japanischen Fassung. Viele Veränderungen sind auf kleinere Probleme in der Vergangenheit zurückzuführen. Unser Datenblatt verrät euch alles über die Systemspezifikationen im Detail und die Besonderheiten der europäischen Version.

Fast ein halbes Jahr auf Sonys PlayStation 2 zu warten hat sich bereits jetzt gelohnt. Viele der kleineren Mängel werden wir nicht mehr erleiden müssen. Die ausgelieferten Speicherkarten funktionieren, ein DVD-Treiber ist auf der Hardware integriert und einige Spiele besitzen den Anti-Aliasing-Fix.

Darüber hinaus kommen wir in den Genuss einer erweiterten PlayStation 2 - will heissen, die europäische Fassung enthält bereits ein Laufwerkfach für eine Festplatte und die Erweiterungseinheit für Netzwerke. Die Japaner mussten dies nachträglich erwerben. Ausgeliefert wird die Konsole mit einem vollständig analogen Joypad, dessen Feuertasten druckempfindlich sind, sowie einer Demo-CD (mehr Informationen dazu im nächsten Kapitel), auf der sogar eine kleine Programmiersprache für eigene Applikationen enthalten ist - ein taktischer Zug seitens Sony, um die PlayStation 2 steuerrechtlich als handelsüblichen PC einstufen zu können.

 

Anbei das komplette Datenblatt der PlayStation 2:
 

CPU: 128-Bit EMOTION ENGINE™
System-Taktfrequenz: 294,912 MHz
Cache-Speicher: Daten: 8 KB; Instruktionen: 16 KB
Hauptspeicher: 32 MB RDRAM
Speicher-Bus-Brandbreite: 3,2 GB pro Sekunde
Co-Prozessoren: FPU (Floating Point Unit),
Floating Point Multiply Accumulator,
Floating Point Divider
Vector Units: VUO und VU1,
Floating Point Multiply Accumulator 9x,
Floating Point Divider 3x
Floating Point Performance: 6,2 GFLOPS
3D Geometric Transformation: 66 Millionen Polygone pro Sekunde
Bildkompression: MPEG2
  
Grafiken: Grafik-Synthesizer™
Taktfrequenz: 147,456 MHz
Speicher: 4 MB DRAM
Speicher-Bus-Bandbreite: 48 GB pro Sekunde
DRAM Bus-Breite: 2560 Bit
Pixel Configuration: RGB: Alpha: Z Buffer
Polygon-Aufbau: Bis zu 75 Millionen Polygone pro Sekunde +
Ca. 70 Mio. Polygone für Lichteffekte
Bildschirmauflösung: Von 256 x 224 bis 1.280 x 1.024 Pixel
  
Sound: SPU2 + CPU
Soundprozessor: ADPCM: 48ch
Soundspeicher: 2 MB
Output-Frequenz: Variabel bis zu 48 kHz
Output-Qualität: Dolby Digital (AC-3) und DTS
   
In-/ Output: I/O-Prozessor  
CPU: 32-Bit RISC-Prozessor
Taktfrequenz: 33,868 MHz / 36,864 MHz
IOP-Speicher: 2 MB
Schnittstellen: IEEE 1394 i.Link™,
Universal Serial Bus (USB),
Controller Port,
Speicherkarte
Laufwerk: CD-ROM (24fach) und DVD-ROM (4fach)
Sonstiges: DVD-Video-Wiedergabe in Hardware integriert
  

PlayStation®2-Lieferumfang
1 Konsole
1 Analog Controller (DUALSHOCK®2)
1 Netzkabel
1 Euro-Scart-Adapter
1 AV-Kabel (Audio/Video integriert)
1 Bedienungsanleitung
1 Demo-Disc

Gesondert erhältliches Zubehör für die PlayStation®2
Analog Controller (DUALSHOCK®2)
MEMORY CARD (8 MB)
Multitap
Horizontalständer
Vertikalständer
Euro-AV-Kabel
S-Video-Kabel
AV-Kabel (Audio/Video integriert)
AV-Adapter
RFU-/HF-Adapter

Technische Daten zur PlayStation®2
Allgemeines
Betriebsspannung: 220-240 V Wechselstrom, 50/60 Hz
Leistungsaufnahme: 72 W
Abmessungen: 301 x 83 x 182 mm (B/H/T)
Gewicht: 2,4 kg
Eigenschaften der Laserdiode: Material: GaAlAs, Wellenlänge: l = 780 nm

Ein-/Ausgänge an der Vorderseite
2 Controller-Anschlüsse
2 MEMORY CARD-Steckplätze
2 USB-Anschlüsse
1 iS400 (i.Link)-Anschluss

Ausgänge an der Rückseite
1 'AV MULTI OUT'-Anschluss
1 'DIGITAL OUT' (OPTICAL)-Anschluss
1 Einschubfach für eine Erweiterungseinheit

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel