News - Pokémon GO : Kommt dieser ersehnte Spielmodus noch 2018?

  • Mob
Von Kommentieren

Auch wenn der anfängliche Hype um Pokémon GO nachgelassen hat, so ist der Augmented-Reality-Titel für Smartphones immer noch angesagt und erfolgreich. Für neuen Schub könnte ein unter Fans ersehnter Spielmodus sorgen.

Pokémon GO hat mit der Handelsfunktion bereits ein Feature erhalten, das Gamer untereinander interagieren lässt. An dieser Front ist Niantic bislang aber keineswegs fertig, vielmehr will man diesen Bereich im laufenden Jahr offenbar gehörig ausbauen. Darauf lässt ein Interview mit Anne Beuttenmuller, European Head of Marketing bei Entwickler Niantic, schließen.

Eigentlich ging es in diesem Interview bevorzugt um Ingress, ein weiteres Niantic-Projekt, doch einige Fragen drehten sich eben auch um Pokémon GO. Als es darum ging, woran Niantic diesbezüglich derzeit arbeite, antwortete Beuttenmuller: "Wir arbeiten derzeit an einem PvP-Modus, der schon bald im Spiel erscheinen wird. Wir sind außerdem immer noch damit beschäftigt, das Feature zu verbessern, das gerade erst sein Debüt gegeben hat. Ich spreche dabei vom Freundesystem und Funktionen wie beispielsweise dem Tauschen von Pokémon. [...] Wir verbessern jeden Aspekt des Spiels konstant weiter und das nächste große Ding, das wir bis zum Ende des Jahres hinzufügen wollen, ist der PvP-Modus."

Ein solcher PvP-Modus, der Spieler auch in Duellen gegeneinander antreten ließe, wäre für Pokémon GO sicherlich eine großartige Neuigkeit, schließlich wird ein solcher schon länger von den treuen Fans gefordert. Niantic könnte dabei ein traditionelleres, rundenbasiertes Kampfsystem im Spiel unterbringen. Über die weiteren Entwicklungen zum Thema halten wir euch natürlich auf dem Laufenden.

Pokémon GO - Wundersame Lebewesen Trailer
Zu Pokémon GO wurde nun ein sehenswerter, Naturdokumentationen nachempfundener Kurzfilm veröffentlicht.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel