News - Pokémon GO : Safari-Zone-Event in Dortmund ein voller Erfolg

  • Mob
Von Kommentieren

Im Sommer 2016 offiziell gestartet, entwickelte sich Pokémon GO schnell zum weltweiten Phänomen. Der Hype um den AR-Titel ist mittlerweile etwas zurückgegangen, dennoch erfreut sich der Mobile-Hit weiter großer Beliebtheit. Das zeigte unlängst auch ein großes Event in Dortmund.

Am 30. Juni und 01. Juli fand die Pokémon GO Safari Zone in Dortmund statt. Bei dem von Niantic ausgerichteten Event fanden sich mehr als 170.000 Gäste und Pokémon-Trainer aus aller Welt in der Ruhrgebietsstadt ein und sorgten bei strahlendem Sonnenschein für eine hervorragende Stimmung.

Im Zuge der Aktion konnten im Westfalenpark und im Dortmunder Stadtgebiet viele und seltene Pokémon ergattert werden. Das Ganze wurde natürlich durch das hervorragende Wetter unterstützt. Begleitet wurde alles von verschiedenen kulturellen Highlights und Freizeitaktivitäten. Allein im Westfalenpark wurden bis zum Ende des Wochenendes unglaubliche 28,6 Millionen Pokémon gefangen.

Viele Fans des Spiels kamen in Dortmund auch spontan ins Gespräch. Da viele Pokémon nur in bestimmten Teilen der Erde gefangen werden können, kam es im Anschluss dann auch oft zum Einsatz des Tausch-Features, um die eigene Sammlung zu erweitern.

Im Park und dem gesamten Stadtgebiet erschien dieses Wochenende ansonsten nicht nur das Pokémon Corasonn, das sonst nur in den Tropen vorkommt, sondern auch besonders viele Schillernde Pokémon – sehr seltene Farbvarianten bekannter Pokémon. Außerdem konnten Trainer neue Formen von Icognito fangen, das im Rahmen der Safari Zone unter anderem den Buchstaben D-O-R-T-M-U-N-D ähnelte. Zu den Highlights des Wochenendes zählte zudem ein großes Gruppenfoto, das an beiden Tagen jeweils um 12:00 Uhr vor der malerischen Seebühne im Westfalenpark entstand. Hier versammelten sich sowohl am Samstag als auch am Sonntag bis zu 10.000 jubelnde Trainer.

Die Pokémon GO Safari Zone Dortmund stellte den Auftakt der Pokémon GO Sommertour dar, bei der ähnliche Ereignisse an zwei weiteren Orten stattfinden werden: Das Pokémon GO Fest 2018: A Walk in the Park in Chicago, USA vom 14. bis zum 15. Juli und eine Safari Zone in Yokosuka, Japan, die für einen späteren Zeitpunkt in diesem Sommer geplant ist.

Pokémon GO - Wundersame Lebewesen Trailer
Zu Pokémon GO wurde nun ein sehenswerter, Naturdokumentationen nachempfundener Kurzfilm veröffentlicht.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel