Komplettlösung - Pokémon Sonne & Mond : Komplettlösung, Tipps, Starter-Guide, PokéDex vervollständigen

  • 3DS
Von Kommentieren

Pokémon Sonne und Mond Komplettlösung: Poni, Dorf des Seevolkes, Wildnis von Poni

Pokémon, denen ihr hier unter anderem begegnen könnt: Moruda, Karpador, Wailmer, Granbull, Pelipper, Owei, Gastrodon, Manguspektor

Geht am zweiten Steg nach links und durch die Tür am Ende. Sprecht mit dem Mann im Vordergrund, nach einem kurzen Gespräch schenkt er euch einen Magmaisierer und einen Stromisierer. Das Mädchen, das rechts in der Ecke steht, setzt den Geschenken noch einen drauf, von ihr bekommt ihr das Pokémon Aerodactyl. Geht zurück in die Mitte der Anlegestege. Dort trefft ihr unter anderem auf Lilly, wodurch eine Sequenz beginnt. Während der lernt ihr das Oberhaupt des Seevolks kennen, das euch einiges über die Region verrät. Auch erfahrt ihr, dass ihr Hapu'u aufsuchen solltet, die im einzigen Haus auf der Insel lebt.

Könnt ihr euch wieder bewegen, lauft ihr auf der linken Seite durch die Tür. Geht im Raum nach links und sucht den äußersten Tisch ab, an dem ihr ein Funkeln für den Zygardewürfel findet. Beim Mann an der Theke könnt ihr euch etwas zu essen bestellen. Als kleines Dankeschön erhaltet ihr nach dem Essen eine Herzschuppe. Verlasst das Restaurantboot und lauft über den Steg nach rechts, wo ihr das nächste Boot betretet. Drinnen sprecht ihr mit der Frau, die auf der Couch sitzt. Sie fragt euch, ob ihr ein Glückspilz seid, antwortet mit „Nein“. Um eurem Glück auf die Sprünge zu helfen, schenkt sie euch jetzt einen Lucky Punch.

Die Dame auf der anderen Couch würde gerne ein Raichu sehen. Habt ihr eines gefangen, kehrt zu ihr zurück und zeigt es ihr. In der Mitte des Raumes könnt ihr im Vordergrund durch einen Durchgang gehen. So gelangt ihr auf eine Art Balkon, auf dem ihr die TM91 Lichtkanone findet. Zudem könnt ihr an der Angelstelle, die es hier gibt, diverse neue Pokémon fangen. Kehrt zum Hauptsteg zurück und folgt ihm nach oben. Links befindet sich das Pokémon-Center. In ihm trefft ihr rechts auf einen älteren Mann. Der bietet euch an, einem eurer Pokémon die Fertigkeit Zenitstürmer beizubringen. Das geht jedoch nur dann, wenn ihr ein Rayquaza besitzt, andere Pokémon können diese Fertigkeit nicht erlernen.

Auf der linken Seite, rechts vom Café, entdeckt ihr eine junge Frau, die euch ebenfalls eine Attacke beibringen möchte. Draco Meteor können allerdings nur Pokémon vom Typ Drache erlernen, habt ihr eines im Team, nehmt die Attacke mit. Kehrt nach draußen zurück und lauft ganz nach rechts. Auf der hölzernen Plattform findet ihr eine weitere Stelle, über die sich euer Zygardewürfel freut. Kehrt zum Hauptsteg zurück und verlasst den Anlegebereich nach oben hin. Ihr befindet euch jetzt in der Wildnis von Poni. Hier könnt ihr diverse Trainerkämpfe bestreiten und neue Pokémon fangen.

Beginnt auf der linken Seite und geht an den Strand. Die Tänzerin unten tritt erst gegen euch an, wenn ihr die übrigen Trainer in der Umgebung besiegt habt. Lauft von ihr aus nach oben und holt euch den Top-Schutz und das Funkeln für den Zygarde-Würfel. Geht nach links und begebt euch ins Wasser. Links neben der Angelstelle entdeckt ihr ein Item unter Wasser: einen Finsterstein. Schwimmt nach unten, wo ihr ein weiteres Item unter Wasser findet: eine Triperle. Kehrt zum Strand zurück und geht nach rechts. Ihr seht einen ganz in blau gekleideten Jungen. Sprecht ihn an und kämpft gegen ihn und seine Pokémon. Ass-Trainer Quinn besitzt ein Level-44-Panzaeron und ein Level-45-Tohaido, der Sieg bringt euch 3.060 Pokédollar ein.

Geht von Quinn aus nach oben und besiegt Tänzerin Louisa und ihr Level-43,Choreogel, was euch weitere 1.720 Pokédollar einbringt. Lauft weiter nach oben und sammelt das Sonderbonbon ein. Plündert danach den Beerenhaufen links von euch, der auch diesmal von einem Krabbox belagert wird. Geht rechts durchs hohe Gras und von dort aus nach unten. Folgt dem Weg, bis ihr auf Ass-Trainer Scarlett trefft, die mit ihrem Level-44-Deponitox und ihrem Level-45-Aggrostella gegen euch antritt. Vorsicht: Mit Aggrostella wird Scarlett sehr wahrscheinlich eine Z-Attacke ausführen, die recht stark ist. Der Sieg über sie bringt euch erneut 3.060 Pokédollar.

Geht ihr geradewegs nach oben, könnt ihr einen Beerenhaufen plündern. Von den Beeren aus lauft ihr nach rechts, durch das hohe Gras und sammelt den Top-Trank auf. Folgt dem Weg und geht an der übernächsten Kreuzung die kleine Anhöhe hinauf. Sammelt das Funkeln mit dem Zygardewürfel ein und geht danach nach rechts. Lauft vom Schild aus nach hinten und schnappt euch die Beeren aus dem Haufen. Folgt dem Weg nach unten. Ihr trefft auf Küchenchef Lucas, der euch mit einem Level-43-Parasek und einem Level-43-Bandelby attackiert. 1.720 Pokédollar Preisgeld warten auf euch. Folgt ihr dem Weg weiter, verlasst ihr die Wildnis.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel