News - Razer Blade : Neue Version des 15,6" Notebooks vorgestellt

    Von Kommentieren

    Razer kündigte ein neues Razer Blade 15,6 Zoll Gaming- Laptop mit Intels neuestem Prozessor an. Das neue Razer Blade ist nach Herstelleraussage das weltweit flachste Gaming Laptop in seiner Klasse.

    Das neue Razer Blade ist in unterschiedlichen Konfigurationen erhältlich: Das 15,6 Zoll Full HD (1920 x 1080)-Display bietet eine Bildwiederholrate von 144 Hz. Das optimiert sowohl Gaming- als auch Entertainment-Inhalte mit flüssigen Bewegtbildern im Vollformat und 100%iger Abdeckung des sRGB. Alternativ greifen Kunden zur 4K-Variante (3840 x 2160) mit Touch-Kompatibilität und vollständiger Unterstützung des Adobe RGB-Farbraums.

    Der 15,6 Zoll Gaming-Laptop fällt mit 0,66 Zoll (16,8 mm) Dicke besonders kompakt aus. Das Gehäuse wurde weiter verfeinert und aus einem einzigen Aluminium-Block CNC-gefräst, um mit einem robusten und kompakten Design sowie einem kratzfesten, eloxierten schwarzen Finish aufzuwarten. Razer hat sich mit der Vapor Chamber-Technologie (Dampfkammer) eine intelligente Kühllösung zu Nutze gemacht, anstatt auf herkömmliche Heat Pipes zu setzen.

    Neben dem Kühlen des Prozessors und der Grafikkarte, trägt eine in einer Vakuum-Dampfkammer befindliche, verdampfende Flüssigkeit dazu bei, die von anderen Komponenten erzeugte Hitze innerhalb des Laptops umzuleiten. Extrem dünnes Nanopartikel-Material und auf Graphit basierende, robuste thermische Schichten reduzieren heiße Punkte und erleichtern die Wärmeübertragung, während hoch performante, leise Lüfter die Luft über zwei Wärmetauscher mit 0,1 mm dünnen Lamellen ableiten, um Hitze schneller aus dem Gehäuse abzuführen und vom Benutzer fernzuhalten.

    Das nahezu rahmenlose Razer Blade bietet einen neuen Intel Core i7-8750H der achten Generation und ist erhältlich mit Grafikkarten der NVIDIA GeForce GTX 10-Serie. Um schnelle Bildwiederholraten zu ermöglichen, können Nutzer zwischen der GeForce GTX 1060 und der GeForce GTX 1070 im Max-Q-Design wählen. Hinzu kommen 16 GB 2667 MHz Dual-Channel System Memory und eine schnellen PCIe SSD Festplatte – wahlweise mit bis zu 512 GB. Der RAM kann auf bis zu 32 GB und die Festplattenkapazität auf bis zu 2 TB erweitert werden. 

    Zur weiteren Ausstattung gehören ein großes Touchpad, Anti-Ghosting-Tastatur mit Razer Chroma Beleuchtung, Front-Lautsprecher mit Dolby Atmos sowie Anschlüsse für HDMI, Mini-DisplayPort und Thunderbolt 3.

    Das neue Sechs-Kern Razer Blade 15,6 Zoll Gaming-Laptop startet bei 1.949,99 Euro und ist ab sofort auf Razer.com sowie bei ausgewählten Händlern in Deutschland, Großbritannien, Frankreich, den Vereinigten Staaten, Kanada und China erhältlich.

    Könnte dichinteressieren

    Kommentarezum Artikel