News - Resident Evil Revelations : Erste öffentliche Präsentation auf der E3

  • 3DS
Von Kommentieren

Capcom hat derzeit ganze vier verschiedene Resident-Evil-Spiele in der Mache. Zum einen gibt es da Resident Evil: Operation Raccoon City, das von Slant Six produziert wird und im Herbst für PC, PS3 und Xbox 360 erscheinen soll, und Resident Evil 6 befindet sich zumindest mit hoher Wahrscheinlichkeit ebenfalls in Entwicklung.

Mit Resident Evil: The Mercenaries 3D bringt Capcom am 1. Juli den ersten Serienteil für den Nintendo 3DS, der auch eine Demo zu Resident Evil: Revelations enthält. Doch was genau ist dieses Resident Evil: Revelations eigentlich? Bisher ist der große 3DS-Titel ein geheimnisvolles Mysterium, das noch nicht komplett enthüllt wurde, Capcom allerdings bezeichnet es schon als den nächsten großen Resident-Evil-Titel, einen Quasi-Nachfolger zu Teil fünf. Bis jetzt gab es kaum etwas zu sehen - zur E3 wird sich das ändern.

Dann will man den Titel nämlich groß präsentieren und der Öffentlichkeit erstmals richtig vorstellen, es wird folglich jede Menge Gameplay-Material zu sehen geben. Wir sind gespannt - seid ihr es auch?

 

Resident Evil Revelations - E3 2010 Debut Trailer
Resident Evil Revelations kehrt zurück - und zwar auf den Nintendo 3DS! Erste Szenen aus der neuen Auflage gibt's in diesem Video.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel