News - Retro Studios : Neue Marke in Arbeit?

    Von Kommentieren

    Vor einiger Zeit kursierten Spekulationen durchs Internet, dass die Retro Studios vermutlich für das nächste The Legend of Zelda verantwortlich sein könnten. Peer Schneider, IGNs Senior Vice President of Content & Publisher, will nun mehr wissen und behauptet, dass die Retro Studios an einer völlig neuen Marke arbeiten würden.

    Was sich genau dahinter verbirgt, scheint demnach noch völlig unklar. Auch ist bisher nicht bekannt, ob die Retro Studios einen Auftritt auf der diesjährigen E3 haben werden und uns des Rätsels Lösung präsentieren werden. Nintendo hat zumindest kürzlich verlauten lassen, dass die Pläne des Studios "in nicht allzu ferner Zukunft" mit der Öffentlichkeit geteilt werden.

    Bis dahin können über den neuen Titel nur Vermutungen angestellt werden. Wir halten euch zum Thema bis dahin weiter auf dem Laufenden. Was würdet ihr euch von den Retro Studios wünschen? Ein neues Metroid Prime oder doch wie erwähnt eine völlig neue Marke? Lasst es uns in den Kommentaren wissen.

    Metroid Prime 3: Corruption - Gameplay-Trailer

    Könnte dichinteressieren

    Kommentarezum Artikel