News

Shadow Company: The Mercenary War

Online-Shooter mit Unreal Engine 3

  • PC

Nexon Europe hat mit Shadow Company: The Mercenary War einen neuen Online-Shooter noch für dieses Jahr angekündigt. Der Titel wird vom Entwicklerstudio Doobic Interactive gefertigt und soll auf der bewährten Unreal Engine 3 basieren. Auch durch die damit verbundene Grafik-Leistung will man sich auf dem Free-to-Play-Sektor mit dem neuen MMOFPS am Markt etablieren.

Weitere Features des Titels seien Wettereffekte, Mehrspielerkämpfe für bis zu 24 Spieler, dynamische Lichteffekte und realitätsnahe Charakteranimationen, so die Macher.

"Wir haben durch bisherige Titel einzigartige Erfahrungen darin sammeln können, wie man Spielspaß, und Action-Unterhaltung für die Fans erstellt", sagt Jun Hyok Im, CEO von Doobic Interactive. "Nachdem wir bereits sehr gute Erfahrungen mit Nexon durch die internationale Veröffentlichung von Combat Arms machen konnten, sind wir uns sicher mit Shadow Company: The Mecenary War die erfolgreiche Zusammenarbeit fortzusetzen."

Shadow Company: The Mercenary War wird von Nexon in Nordamerika, Europa und Japan durch die jeweilig ansässigen Tochterfirmen veröffentlicht.

 -