Special - Countdown zum Freitag, den 13. : Tag 13: Horror aus der Hölle

    Von Kommentieren

    7. Routine

    Und nochmal Spuk im All. Obwohl Routine schon ziemlich lange bekannt ist, ist der Sci-Fi-Horrortitel bis jetzt nicht erschienen. Das macht ihn jedoch nicht weniger interessant. In Routine finden wir uns in einer verlassenen Mondstation wieder. Das Aussehen der Umgebung lässt darauf schließen, dass wir uns in einer Zukunftsvision der 60er oder 70er  befinden. Was auf dieser Mondstation vorgefallen ist, wissen wir nicht. Die Atmosphäre erinnert stark an die klassischen "Alien"-Filme und besticht mit einem sehr interessanten Kniff: Euch stehen keinerlei Anzeigen oder sonstige HUD-Informationen zur Verfügung. Somit müsst ihr euch ausschließlich auf eure Instinkte verlassen. Darüber hinaus habt ihr nur ein Leben. Seid ihr tot, ist das Abenteuer vorbei.

    Routine war ursprünglich bereits Mitte 2012 angekündigt worden. Bereits 2013 durchlief das Spiel das Greenlight-Programm bei Steam, ein Alpha-Trailer wurde Mitte 2013 veröffentlicht. Damals sollte der Titel dann auch noch später im Jahr erscheinen, doch daraus wurde schlussendlich nun deutlich nichts. Auch Termine für 2016 und Anfang 2017 konnten nicht eingehalten werden. Wann es wirklich soweit ist, das scheint nicht mal Entwickler Lunar zu wissen.

    Countdown zum Freitag den 13. - Das ist Routine
    13 Spiele in 13 Tagen. Unser großer Countdown zum Freitag den 13. Wir stellen euch 13 kommende Horror-Spiele vor. Heute mit Routine.

    Könnte dichinteressieren

    Kommentarezum Artikel