News - PlayStation Network : Sony droht Hackern mit lebenslanger Sperre

  • PS3
Von Kommentieren

Etwas mehr als zwei Wochen nachdem die Hackergruppe The Three Musketeers bekanntgab, die PlayStation 3 via Krypto-Key und LV0-Bootloader endgültig geknackt zu haben, hat Sony Computer Entertainment nun darauf reagiert und auf der offiziellen, amerikanischen PlayStation-Webseite mit Strafen gedroht.

All jene, die ihre PlayStation-3-Konsole mit unauthorisierter Software wie Homebrew-Programmen oder Raubkopien von Spielen in Betrieb nehmen, würden gegen diverse Nutzungsvereinbarungen verstoßen und damit riskieren, lebenslang aus dem PlayStation Network und dem Sony Entertainment Network ausgesperrt zu werden. Wer bereits solche Software benutzt, möge den Gebrauch sofort einstellen und die Daten von der PS3 löschen, um eine Sperre zu verhindern.

PlayStation 3 Super Slim - Showcase Trailer
Sony zeigt in diesem Showcase-Video seine neue Variante der PlayStation 3 im Bewegtbild.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel