News - Song Summoner: The Unsung Heroes : Square Enix veröffentlicht Ipod-Spiel

    Von Kommentieren

    Dass der japanische Videospiel-Hersteller Square Enix durchweg für alle gängigen Plattformen und sogar für einige Handy-Modelle Spiele entwickelt, ist nichts Neues. Mit der Veröffentlichung eines Rollenspieltitels für einen Mp3 Player geht Square Enix jetzt aber noch einen Schritt weiter.

    Trotz der eher unkonventionellen Plattform für ein Rollenspiel, steht hinter 'Song Summoner: The Unsung Heroes' ein innovatives Spielkonzept. Der Spieler schlüpft in die Rolle von Ziggy, einem Dirigenten, der aus Musik Krieger erschaffen kann und seinen Bruder aus den Fängen der bösen mechanischen Miliz retten will.

    In der Rolle von Ziggy wird der Spieler seine iPod-Songs in so genannte Tune Troopers verwandeln können und damit gegen die mechanische Miliz antreten können. Interessant ist, dass der Typ und die Fähigkeiten der Tune Troopers von den Songs abhängen, aus denen sie erschaffen werden. Indem man sich die Lieder, aus denen man Tune Troopers erschaffen hat, anhört, kann man auch außerhalb des Spiels die Tune Troopers mit Kraft aufladen.

    Der neue Titel 'Song Summoner: The Unsung Heroes' ist ab sofort für Besitzer eines aktuellen iPods von Apple über den iTunes-Store für erschwingliche 4,99 Euro erhältlich.

    Könnte dichinteressieren

    Kommentarezum Artikel