Komplettlösung - Still Life : Komplettlösung

  • PC
  • Xbox
Von Kommentieren
Kapitel 1 – Chicago

Still Life

Nach dem Intro geht ihr zunächst auf den Polizisten an der Tür zu und unterhaltet euch mit ihm. Ist alles gesagt, betretet ihr das Haus, steigt die Treppe hinauf und redet oben mit eurem Kollegen Miller, der rechts an dem Kühlschrank lehnt. Er wird euch eine Kamera geben. Danach geht ihr durch die Tür in die Wohnung hinein und sucht eure Kollegin Claire – ihr findet sie im Bad, lauft dorthin einfach den Flur geradeaus entlang. Sprecht sie an und geht dann in das Zimmer gegenüber, wo ihr links einen Koffer findet. Entnehmt alle Gegenstände und schon könnt ihr euch auf Spurensuche machen. Verwendet im Inventar Film mit Kamera und geht dann hinüber in den Raum zu eurer Linken. Links oben an der Wand neben der Tür findet ihr einen Nagel, an dem der Täter offenbar etwas zurückgelassen hat. Macht ein Foto davon und steckt die Fasern dann mit der Pinzette ein.

Geht nun durch den Flur zurück in den Eingangsraum der Wohnung. In der Mitte des Raumes entdeckt ihr auf dem Fußboden einen Blutfleck – fotografiert ihn und nehmt dann mit einem Stäbchen eine Probe. An der Wand links entdeckt ihr einen weiteren Hinweis: Schaut sie euch aus der Nähe an, besprüht sie mit Luminol und platziert dann den Schwarzlichtfilter an dem Scheinwerfer. Ihr erkennt eine Schrift an der Wand, könnt ein Foto schießen und den Filter wieder an euch nehmen. Zum Schluss sucht ihr jetzt noch den Raum zu eurer Rechten auf. Auf dem Fußboden findet ihr erneut einen Blutfleck, den ihr fotografiert und von dem ihr anschließend eine Probe per Stäbchen nehmen solltet. Links neben der Tür könnt ihr die Wand hier ebenfalls mit Luminol einsprühen, den Filter in den Scheinwerfer einsetzen, ein Foto machen und den Filter wieder aufnehmen. Ist das geschafft, geht ihr wiederum zu Claire, sprecht sie an, legt ihre Sachen im Raum gegenüber zurück und redet erneut mit ihr.

Still Life

Danach könnt ihr die Wohnung verlassen. Doch gerade als Victoria die Treppe hinabsteigen will, bricht sie unter ihren Füßen ein. Also muss ein alternativer Weg nach draußen gefunden werden. Links geht es zwar weiter, doch die folgende Tür ist abgesperrt. Also zurück in die Wohnung! Rechts im Eingangsraum findet ihr ein Rohr, das euch weiterhelfen kann. Nehmt es auf, geht damit zur Tür links von der Treppe und brecht sie auf. Draußen auf dem Balkon versucht ihr, die Leiter zu benutzen, doch sie fällt hinab. Also sind wir wagemutig und steigen links über das Geländer und springen auf die Mülltonne hinab. Ist euch Miller gefolgt und abgebraust, könnt ihr das in das Auto steigen und euch auf den Weg zum Polizeirevier machen.

Dort angekommen, lauft ihr in der Tiefgarage nach rechts, betretet den Aufzug und fahrt damit in die achte Etage hinauf. Geht durch die Tür hier nach links, um das große Büro zu betreten, und sprecht kurz mit Miller. An eurem Schreibtisch in der unteren Bildschirmhälfte nehmt ihr ein Geschenk sowie eine Zugangskarte mit und verlasst dann wieder das Büro. An der Tür direkt neben dem Aufzug könnt ihr euren Film abgeben, indem ihr die Kamera mit dem Kasten benutzt. Dann geht es wieder in den Aufzug hinein und ihr fahrt nach unten ins Stockwerk B2. Durch die große Doppeltür gelangt ihr zu Claire, doch halt, die Tür ist verschlossen – der Code funktioniert nicht mehr. Schaut euch daher eure Zugangskarte im Inventar von der Rückseite aus an, darauf lest ihr das Wort 'Vodka'. Das ist der richtige Hinweis: Schaut euch die Eingabekonsole an, benutzt die Karte aus dem Inventar mit dem Schlitz links und gebt dann Vodka (86352) ein. Bestätigt mit der grünen Taste und ihr kommt hinein.

Still Life

Im Flur geht ihr durch die Tür auf der linken Seite. Hier sprecht ihr mit Claire, welche euch einen Überblick über den Hergang des Verbrechens verschafft. Nach dem Gespräch nehmt ihr den Untersuchungsbericht von der Liege mit und fahrt wieder nach oben. Sprecht Miller an und überreicht ihm besagten Bericht. Ist das getan, fahrt ihr mit dem Aufzug in die Tiefgarage (B1), steigt ins Auto und fahrt zu eurem Vater, auf der Karte als Pats Haus bezeichnet. Geht hinein und unterhaltet euch mit ihm. Sind die Geschenke überreicht, geht ihr zurück zum Eingang des Hauses und hier die Treppe nach oben. Wendet euch durch die Tür auf der rechten Seite zum Kinderzimmer, dann durch die nächste Tür rechts zur Luke zum Dachboden.

Doch Victoria ist zu klein und kommt nicht heran. Also wieder runter: Unten rechts befindet sich neben der Treppe ein Regenschirm. Nehmt ihn, steigt wieder hinauf und benutzt ihn mit der Luke.
Klettert nach oben und benutzt die Lampe links, um für Licht zu sorgen. Die Kiste im hinteren Raum ist das gesuchte Objekt. Schaut sie euch an, erkennt ihr etwas wieder? Vergleicht die Zeichen auf den Rollen mit eurer Kette: links und rechts außen jeweils zwei Karos, in der Mitte ein Herz – das müssen wir nachstellen. Es drehen sich jeweils drei Räder gleichzeitig, mit ein wenig Ausprobieren sollte es aber gelingen; leider gibt es nicht einen einzigen korrekten Lösungsweg. Betätigt dann den Knopf darunter. Victoria wird sich die Kiste genauer anschauen und schon ist das erste Kapitel geschafft.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel