News - Tekken 7 : Dieser Bösewicht aus Walking Dead kommt ins Spiel

  • PC
  • PS4
  • One
Von Kommentieren

Im Rahmen des Prügelspiel-Turniers Evo gibt es regelmäßig neue Ankündigungen, so auch zu Tekken 7. Für den Titel wurden die nächsten spielbaren Charaktere bestätigt, darunter auch ein bekannter Bösewicht aus "The Walking Dead".

Die Bühne der Evo 2018 wurde mal wieder für Ankündigungen in Bezug auf Beat-'em-Ups genutzt. In Bezug auf Tekken 7 wurde die nächste Season offiziell angekündigt, die mehrere frische Charaktere mit sich bringen wird.

Director Katsuhiro Harada und Game Designer Michael Murray kündigten unter anderem den Bösewicht Negan aus der erfolgreichen AMC-TV-Serie "The Walking Dead" in spielbarer Form an - die vermutlich größte Überraschung im neuen Kämpfer-Line-up. Die Riege soll aus insgesamt sechs neuen Charakteren bestehen.

Den Anfang sollen Anna und Lei machen, die auf dem Event per Video vorgestellt wurden. Negan wird erst als letzter Charakter in Season 2 auf der Bildfläche erscheinen. Die drei Kämpfer, die dazwischen erscheinen, werden erst zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben.

Anna Williams ist als Bodyguard von Kazuya Mishima schon immer Teil der Tekken-Reihe und gibt in Tekken 7 ihr Comeback. Dagegen ist Polizist Lei seit Tekken 2 dabei. Beide Charaktere erscheinen zusammen mit dem Rest im Rahmen des Season 2 Pass, der bald für PC, PS4 und Xbox One erhältlich sein soll.

Tekken 7 - Season Pass 2 feat. Negan Reveal Trailer
Tekken 7 erhält in einem zweiten Season Pass noch mehr Kämpfer, darunter auch Negan aus The Walking Dead.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel