Komplettlösung - The Da Vinci Code: Sakrileg : The Da Vinci Code: Sakrileg

  • PC
  • PS2
Von Kommentieren
Kapitel 3: Normandie-Herrenhaus
The Da Vinci Code: Sakrileg
Zurück zu Sophie, die sich inzwischen vor dem Herrenhaus ihres Großvaters in der Normandie befindet. Der Einstieg ist vergleichsweise simpel. Demoliert die Holztür zum Lagerhaus und holt darin das rohe Fleisch aus der Kühltruhe. Gebt es in die Fressnäpfe der Hunde und betretet dann den gegenüberliegenden Schuppen durch das schmale Fenster an der Gebäuderückseite. Ringt nach der folgenden Cutscene den Mönch in einem Faustkampf nieder und untersucht dann die Eisenkassette, die mit einem Vorhängeschloss gesichert ist. Öffnet sie mit der Kombination 132134
und holt euch dann den Schlüssel für das Herrenhaus. Verlasst den Schuppen und betätigt den Kettenzug auf der anderen Seite des Hofes, um die Hunde zum Essen zu rufen. Jetzt ist der Zugang zum Haus fast frei. Dreht mit der vom Programm vorgegebenen Tastenkombination nun noch die Brücke in die korrekte Richtung und ihr könnt das Anwesen betreten, indem ihr die Haustür mit dem Schlüssel aus der Kassette öffnet.
The Da Vinci Code: Sakrileg
Im Inneren ist es nun an euch, einen Zugang zu der unterirdischen Grotte zu finden. Von der Eingangstür aus biegt ihr dazu als Erstes nach links ab und öffnet dort den Dielenschrank, in dem ihr eine Äneasstaue findet. Betretet anschließend das Wohnzimmer und setzt die Lilienscheibe aus eurem Inventar in das freie Feld über den Kamin. Schaut euch die vier Lilienfelder dann genauer an und dreht die erste Scheibe auf 6, die zweite auf 3, die dritte auf 12 und die vierte auf 9 Uhr, um die Venusstatue aus dem Löwenmaul zu befreien. Als Nächstes steckt ihr die Amorstatue ein, die sich vor dem Spiegel befindet, und geht dann die prächtige Marmortreppe nach oben. Die verschlossene Tür an deren Ende öffnet ihr mit dem Prieuré-Ring aus eurem Inventar.
The Da Vinci Code: Sakrileg
Ihr gelangt dadurch in das Schlafzimmer von Sauniere und findet dort auf dem Bett Da Vincis Panzer. Richtet als Nächstes eure Aufmerksamkeit auf die Kommode und entnehmt aus der zweiten Schublade von oben rechts ein großes Medipack. Ihr werdet erkennen, dass sich die linke untere Schublade nicht einfach öffnen lässt. Wählt sie aus diesem Grund mit dem Cursor an, sodass sie aufleuchtet, und benutzt anschließend den Prieuré-Ring, um sie aufzuschließen. Ihr erhaltet dadurch die Vulkanusstatue. Verlasst nun das Schlafzimmer und geht weiter zu Saunieres Arbeitsbereich. Bleibt dort vor dem Tischchen stehen und öffnet die rote Schatulle, um die Jupiterstatute zu entnehmen. Untersucht im Anschluss daran die nebenstehende Notiz. Es stellt sich heraus, dass es sich um ein Worträtsel handelt, bei dem die Symbole durch Buchstaben ersetzt werden müssen. Die korrekte Lösung lautet: Jupiter steht ueber Vulkan, Aeneas steht unter Mars, Mars steht zur Rechten Vulkans.
The Da Vinci Code: Sakrileg
Habt ihr das Rätsel schließlich entschlüsselt, geht ihr die Spindeltreppe nach unten, wo euch ein weiterer Mönch erwartet. Streckt ihn nach dem bekannten Muster zu Boden und untersucht dann den Schreibtisch, wo ihr sofort auf die rote Ballonkonstruktion klickt, um die Marsstatue zu Boden zu werfen. Lest sie auf und ihr habt alle Götterabbilder gefunden. Bringt sie hoch in das zweite Stockwerk und stellt sie zunächst nacheinander auf den Sockel. Jetzt gilt es, sie in der richtigen Reihenfolge zu platzieren. Jupiter steht auf 12, Mars auf 2, Aeneas auf 5, Vulkan auf 10 und Amor auf 7 Uhr sowie Venus in der Mitte. Es ist dabei äußerst wichtig, dass alle außenstehenden Figuren in Richtung der Venus zeigen, die selbst jedoch nach unten blickt.
The Da Vinci Code: Sakrileg
Nach der Zwischensequenz findet ihr euch schließlich in dem von Polizisten bewachten Irrgarten wider. Folgt zunächst dem einzig möglichen Weg, bis ihr auf die erste Wache trefft. Schlagt sie K.O. und geht geradeaus über die Kreuzung. Ihr trefft nun auf eine große steinerne Statue, die ihr so lange dreht, bis sie Venus zugewandt ist. Macht anschließend wieder kehrt und schlendert zu Kreuzung zurück, in die ihr jetzt einbiegt. Der weitere Ablauf ist denkbar einfach: Geht sämtliche Gänge des Irrgartens entlang und dreht alle fünf Statuen in Richtung der Venus. Etwaige DCPJ-Mitarbeiter erledigt ihr mit gezielten Fausthieben. Sie sollten euch jedenfalls nur unwesentlich aufhalten. Habt ihr schließlich alle Figuren in die korrekte Richtung gedreht, öffnet sich in der Mitte des Irrgartens, also bei der Venusstatue, der Zugang zur unterirdischen Grotte.
The Da Vinci Code: Sakrileg
Geht die Stufen hinunter und sorgt nach der folgenden Zwischensequenz erst einmal für Licht, indem ihr der Pharaostatue zu eurer Rechten die Fackel aus der Hand nehmt und sie an einer der Feuerstellen entzündet. Nummeriert für euch jetzt die Wandleuchten im Uhrzeigersinn von 1 bis 5 durch. Nummer 1 ist dabei jene Leuchte, die sich links vom Eingang befindet. Entfacht sie jetzt nach folgendem Muster:
  1. Nummer 1
  2. Nummer 2
  3. Nummer 4
  4. Nummer 1
  5. Nummer 3
  6. Nummer 1
  7. Nummer 5
Habt ihr alles richtig gemacht, entflammt auf dem Fußboden ein Pentagramm und das Kapitel ist nach einem kurzen Video abgeschlossen.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel