Special - Skyrim: Enderal : Eine neue Welt

  • PC
Von Kommentieren

Schon in der Vergangenheit hat sich SureAI der Fantasy-Werke von Bethesda angenommen und Singleplayer-Mods veröffentlicht, die beispielsweise aus The Elder Scrolls: Oblivion und The Elder Scrolls: Morrowind komplett neue Abenteuer machten. Nun ist das kleine, nicht kommerzielle Studio aus München wieder da, um Skyrim komplett umzukrempeln und eine eigene Welt zu erschaffen. Das erwartet euch in Enderal!

Viel übrig geblieben ist von The Elder Scrolls: Skyrim in der Total Conversion namens Enderal nicht. Natürlich teilen sich beide Spiele das gleiche grafische Konstrukt. Abgesehen davon hat das kleine Team aus München viele neue eigene Ideen in sein Projekt einfließen lassen. Das fängt schon mit der Spielwelt an: Statt euch nach Himmelsrand zu schicken, schuf das Team eine komplett eigene Welt namens Vyn, die auch beim Vorgänger Nehrim: Am Rande des Schicksals als Ort des Geschehens diente.

Bis jetzt flossen 29.916 Stunden in die Entwicklung der Mod ein. Mit der komplett neuen Geschichte, Charakteren und Quests sollen Spieler zwischen 30 und 100 Stunden bei der Stange gehalten werden, auch wenn die Spielwelt insgesamt etwas kleiner ausfällt als beim eigentlichen Hauptspiel. Dafür dürft ihr euch auf unterschiedliche Klimazonen freuen. Neben dem aus Skyrim bekannten nordischen Schauplatz warten Wälder und Wüsten darauf, erkundet zu werden.

Ganz eigener Touch

Aber auch spielerisch geht man eigene Wege. Statt die eigenen Fähigkeiten zu verbessern, in dem ihr sie nutzt, setzt Enderal auf ein Erfahrungspunktesystem. Außerdem steigert ihr euer Können, indem ihr bestimmte Skill-Bücher lest. Die findet ihr stellenweise bei entsprechenden Händlern oder in der Spielwelt. Ebenfalls neu: Ausrüstungsgegenstände, die im Set getragen zusätzliche Boni aktivieren. Mit dem Housing-System dürft ihr sogar eure eigenen vier Wände selbst gestalten.

Laut den Entwicklern hat die Story einen besonders hohen Stellenwert. Immer wieder betonen sie, dass die Handlung einen philosophischen Einschlag habe. Auf jeden Fall sind der Aufwand und die Qualität beachtlich. Die Spielwelt wurde mit viel Liebe zum Detail gestaltet. Diese Liebe zieht sich durch das ganze Spiel. Es gibt eine deutsche Sprachausgabe, viele (zum größten Teil professionelle) Sprecher kamen zum Einsatz.

The Elder Scrolls V: Skyrim - Enderal Mod Launch Trailer
Die große Enderal-Mod zu The Elder Scrolls V: Skyrim startet in diesen Tagen durch.

Enderal ist am letzten Wochenende für den PC erschienen. Die Total Conversion ist kostenfrei. Ihr benötigt lediglich eine Version von The Elder Scrolls: Skyrim.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel