News - The Last of Us: Part II : Bekommt Ellie einen KI-Begleiter?

  • PS4
Von Kommentieren

Ellie wird der einzige spielbare Charakter in The Last of Us: Part II sein. Dennoch müsst ihr euch vielleicht nicht ganz allein mit ihr durch das Spielgeschehen kämpfen ...

Während ihr im ersten The Last of Us den Großteil der Spielzeit mit Joel verbringen durftet, wird sich The Last of Us: Part II bekanntermaßen auf Ellie als spielbaren Charakter konzentrieren. Die Protagonistin ist aber keineswegs gänzlich allein unterwegs, auch wenn es - das wurde schon bestätigt - im Gegensatz zum Vorgänger keinen weiteren spielbaren Charakter geben wird: Dort spielt ihr in bestimmten Passagen bereits als Ellie.

Selbst werdet ihr im zweiten Teil nur Ellie kontrollieren, doch Writer und Co-Director Neil Druckmann erklärte gegenüber Buzzfeed, dass die Protagonistin durchaus auf KI-gesteuerte Begleiter treffen wird. Allerdings ließ der Entwickler offen, um wen es sich bei diesen NPCs konkret handelt und welche Rolle sie spielen werden.

"Ellie war einst ein NPC, aber sie ist nun der Protagonist dieser Story, weshalb der Spieler Ellie kontrolliert. Aber ihr könnt in Anbetracht des Spiels, das wir in der Vergangenheit gemacht haben, sicher sein, dass es in irgendeiner Form NPCs mit euch zusammen in der Handlung geben wird, auch wenn wir diese in der aktuellen Demo nicht zeigen", so Druckmann.

Damit ist nicht auszuschließen, dass ihr im Verlauf des Spiels auch auf Joel treffen werdet. Bis dato hielt sich Naughty Dog weitestgehend bedeckt, was seine Rolle im Sequel anbelangt. Der Release-Termin für The Last of Us: Part II steht ebenfalls noch aus.

The Last of Us: Part II - Unsere Meinung dirket von der E3 2018 aus L.A.
Felix konnte auf der E3 2018 eine Gameplay-Demo von The Last of Us: Part II sehen. Hier seine Meinung zum gezeigten.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel