Komplettlösung - The Witcher : Komplettlösung

  • PC
Von Kommentieren
Kapitel 3

Primärquest: Yaevinns Helden

Ein Kind wendet sich an euch. Velerad schickt nach euch, weil die Bank überfallen worden ist. Folgt dem Kind und begebt euch zu Vivaldis Bank.

Ihr dürft nun gleich zwei Entscheidungen fällen. Wollt ihr auf Siegfried warten oder kümmert ihr euch alleine um die Angelegenheit? Stellt ihr euch auf die Seite der Scoia'tael oder unterstützt ihr den Orden der Flammenrose? Diesmal scheint eure Entscheidung endgültig zu sein, eine neutrale Alternative gibt es nicht. Wie sich eure Entscheidung auf den weiteren Verlauf des Spiels auswirken wird, können wir leider nicht vorhersehen. Dementsprechend könnte es sein, dass der später hier vollzogene Lösungsweg mit eurem nicht übereinstimmt. Wir haben erst auf Siegfried gewartet, dann aber Yaevinn geholfen.

The Witcher
Sagt im Gespräch mit Velerad, dass ihr auf Siegfried warten wollt, sprecht ihn nach der Zwischensequenz an und folgt ihm durch das Rathaus in die Bank. Dort sagt ihr, dass ihr nicht zum Kämpfen hier seid. Begebt euch dann die Treppe hinunter in den Tresorraum und sagt im Gespräch mit Yaevinn, dass ihr ihm helfen werdet. Tötet abschließend die Kikimoren in der Ruine.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel