News - Tom Clancy's Ghost Recon: Wildlands : Kostenfreies Wochenende steht an

  • PC
  • PS4
  • One
Von Kommentieren

Der April macht, was er will. Mal ist es warm, mal ist es kalt. Wenn ihr eure Freizeit in den nächsten Tagen lieber daheim verbringen wollt, könnt ihr Tom Clancy's Ghost Recon: Wildlands austesten. Ihr könnt den Third-Person-Shooter nämlich im Rahmen eines anstehenden kostenfreien Wochenendes spielen.

Die Testphase beginnt am 12. April 2018 um 10:00 Uhr. Enden wird sie am 15. April 2018 um 19:00 Uhr. Bis dahin könnt ihr Tom Clancy's Ghost Recon: Wildlands auf dem PC, der PlayStation 4 und der Xbox One kostenlos spielen. Wenn ihr den Multiplayer ausprobieren wollt, braucht ihr auf den Konsolen ein PlayStation-Plus-Abonnement beziehungsweise eine Xbox Live Gold-Mitgliedschaft.

Bis Sonntag könnt ihr in Tom Clancy's Ghost Recon: Wildlands alles anstellen, was ihr wollt. Euer Zugriff ist nicht begrenzt und euer Fortschritt wird gespeichert. Wenn ihr Tom Clancy's Ghost Recon: Wildlands nach dem Wochenende kauft, könnt ihr direkt dort weitermachen, wo ihr aufgehört habt. Ab dem 12. und bis zum 23. April 2018 könnt ihr den Open-World-Shooter für 67 Prozent weniger kaufen. Wenn ihr vorher mehr über ihn wissen wollt, empfehlen wir euch unseren Test zu Tom Clancy's Ghost Recon: Wildlands.

Tom Clancy's Ghost Recon: Wildlands - Special Operation #1: Splinter Cell Trailer
In einem neuen Cross-Over-Event könnt ihr den Splinter-Cell-Protagonisten Sam Fisher vorübergehend in Ghost Recon: Wildlands zocken.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel