Special - Top 10 Rage-Quit-Momente : Bis der Controller fliegt!

    Von Kommentieren

    Videospiele sollen Spaß machen – eigentlich. Wird die Wut dann doch zu groß, hilft nur noch der Notschalter! Auch wenn es nicht die feine Art ist, aber in diesen zehn Situationen ist der Rage-Quit absolut nachvollziehbar.

    Top 10 - Ragequit-Momente
    Diese Situationen lassen uns so richtig aus der Haut fahren!

    Platz 10: Mario Kart – Von der Pole-Position zur roten Laterne in wenigen Sekunden

    Nintendo hat ein Händchen dafür, Freundschaften nachhaltig zu zerstören. Die Mario-Kart-Reihe führt die Liste dieser Spiele problemlos an. Ihr kennt das: Bis zum Ende setzt ihr euch gegen eure Freunde durch und fahrt an der Spitze. Eigentlich viel zu weit vorne, um noch irgendwie eingeholt zu werden – und dann passiert es. Ihr hört das Zischen eines blauen Panzers und denkt vielleicht noch: „Kein Problem! Mich kriegt sowieso niemand mehr.“ Dann kommt das Dreierpack an roten Panzern, vielleicht noch ein grüner hinterher, ein Bob-Omb fliegt, der Kugelwilli zieht an euch vorbei und ehe ihr euchs verseht, seid ihr Letzter! Wer da nicht die Fassung verliert, ist vermutlich der Dalai Lama höchstpersönlich.

    Könnte dichinteressieren

    Kommentarezum Artikel