Special - Top 666: Die besten Horrorspiele der Gamescom : Das Grauen! Das Grauen!

    Von Kommentieren

    Auch wenn es manche nicht wahrhaben wollen: Nach der Gamescom rückt Halloween schon wieder näher. Damit Kürbis nicht das einzige Grusel-Futter zur dunklen Jahreszeit bleibt, befinden sich aktuell wieder einige Gänsehaut-Games in der höllischen Schmiede. 666 Titel haben wir nicht zusammenbekommen, aber ein Hundertstel der Zahl der Bestie ist doch auch schon ein bisschen böse, nicht? Nicht??

    Top 6 - Horrorspiele der gamescom
    Bald ist wieder Halloween: Mit diesen sechs Horrorspielen der Gamescom ist Gänsehaut garantiert.

    Platz 6: Agony

    Agony präsentierte sich auf der Gamescom düster, verstörend und durchaus interessant. Als geschundener Charakter, der selber nicht kämpfen kann, durchquert ihr die Hölle, in der Hoffnung, ihr entfliehen zu können. Dabei gibt es allerlei Geheimnisse und Rätsel zu lösen, um eure Erinnerung wiederzuerlangen. Wer alles sehen und verstehen will, muss mehrere Enden freispielen, und ein New Game+ lädt zum Erkunden ein. Denn dort verändert sich die Spielwelt und es gibt neue Abschnitte zu entdecken, die zuvor versperrt waren. Wir freuen uns auf den Höllentrip!

    Könnte dichinteressieren

    Kommentarezum Artikel