Special - Top 10: Die besten SNES-Rollenspiele : Oldies but Goldies!

    Von Kommentieren

    Platz 7: Terranigma

    Terranigma ist ein unterschätztes Juwel aus den letzten Tagen des Super Nintendo. Die Geschichte folgt den Ereignissen der Wiederentstehung der Welt, nachdem es zu einem verheerenden Kampf zwischen Gott und dem Teufel gekommen ist. Gespielt wird als Badboy Ark, dessen Schicksal eng mit dem der Welt verwoben ist. Terranigma besticht durch sein actionreiches Kampfsystem mit fordernden Mechaniken. Doch es ist der wegweisende Soundtrack gepaart mit dem wunderschönen Art- und Leveldesign, der das Rollenspiel bei vielen Fans zum Sieger der Herzen macht.

    Könnte dichinteressieren

    Kommentarezum Artikel