Special - Top 10 Die schlechtesten Horrorspiele aller Zeiten : Zum Fürchten mies

    Von Kommentieren

    Platz 6: Friday the 13th

    Wenn wir von Friday the 13th sprechen, meinen wir nicht das passable Multiplayer-Spiel, das uns vergangenes Jahr beschert wurde, sondern ein Verbrechen aus viel früheren Zeiten. 1989 mordete Maskenmuttersöhnchen Jason auch schon außerhalb der Kinoleinwand. Eure Aufgabe ist natürlich, das Camp zu retten. Dumm nur, dass ihr in diesem Spiel keine Ahnung habt, was ihr tun sollt, wohin es geht und wie ihr Jason in nahezu unmöglich zu schaffenden Punch-Out!!-Kämpfen schlagen sollt. Diesen Horrormüll hätte man besser in den Tiefen des Crystal Lakes versenkt.

    Könnte dichinteressieren

    Kommentarezum Artikel