Special - Top 10 Die schlechtesten Horrorspiele aller Zeiten : Zum Fürchten mies

    Von Kommentieren

    Platz 2: The Walking Dead: Survival Instinct

    The Walking Dead: Survival Instinct ist eine Lizenzgurke, wie sie im Buche steht. Es wirkt, als hätten die Entwickler nach dem ersten Brainstorming schon keine Lust mehr gehabt. Könnt ihr über die furchtbar hässliche Grafik hinwegsehen, macht das Schleichen anfangs noch Laune. Dann scheitert es aber am Mangel jeglicher Abwechslung sowie an den sinnbefreiten Ideen, die die geliebten Serienhelden über sich ergehen lassen müssen. Da helfen nicht mal mehr die Originalstimmen von Daryl und Merle Dixon…

    Könnte dichinteressieren

    Kommentarezum Artikel