News - Turtle Beach Elite Pro : Neues Headset und eSport-Partnerschaft

    Von Kommentieren

    Die Jungs und Mädels von Turtle Beach zaubern mal wieder ein neues Headset aus dem Ärmel. Das Turtle Beach Elite Pro Tournament Gaming Headset nebst Zubehör soll for allem Turnuerspieler ansprechen.

    Das Elite Pro Headset, der Elite Pro Tactical Audio-Conteroller und das Zubehör sollen die neue Produktlinie des Unternehmens speziell abgestimmt auf Turnier-Bedingungen bilden. Turtle Beachs Elite Pro-Headset soll nicht nur herausragende Leistung bei Game-Sound und -Chat bieten, sondern auch neue Technologien beim Tragekomfort, einschließlich des ComforTec Fit Systems mit diversen Punkten für Anpassungen, die einen individuellen Sitz ermöglichen.

    Zudem bietet es kühle Aerofit-Ohrpolster, sowie das patentierte ProSpecs Glasses Relief System, durch das nun endlich auch Brillenträger in den Genuss hohen Tragekomforts bei Gaming-Headsets kommen sollen.Hinzu kommt der Audio-Controller Elite Pro T.A.C., der Audio-Technologien wie DTS Headphone:X 7.1-Surround-Sound und Superhuman Hearing mit umfangreichen Chat- und Mikrofon-Einstellungen verbinden soll. Der Elite Pro T.A.C. kann außerdem als externe USB-7.1-Surround-Soundkarte für PCs eingesetzt werden. Mehrere T.A.C.s lassen sich mithilfe normaler Ethernet-Kabel zu einem LAN-Chat-Netzwerk zusammenschließen.

    Das Elite Pro Headset, T.A.C. und Zubehör werden voraussichtlich ab Sommer 2016 erhältlich sein. Im teilnehmenden Handel können sämtliche Produkte ab heute für einen UVP von 199,99 Euro vorbestellt werden. Darüber hinaus wird die Partnerschaft mit OpTic Gaming bekannt gegeben, die das Elite Pro als offizielle Gaming-Audio-Hardware empfehlen.

    Zum Zubehör der Reihe gehören ein Elite Pro Turnier-Mikrofon, besagter Tactical Audio Adapter, sowie der Elite Pro A.M.P. für PlayStation 4 für verstärkten Sound von PS4 oder PS3 nebst Mikrofon-Monitoring.

    Könnte dichinteressieren

    Kommentarezum Artikel