News - Two Worlds II : Offizielle Systemvoraussetzungen bekannt

    Von Kommentieren

    Um möglichst vielen RPG-Fans eine Reise nach Antaloor zu ermöglichen, haben die Entwickler die Systemvoraussetzungen für Two Worlds II sehr niedrig halten wollen. Dank der eigenentwickelten GRACE-Engine ist das durchaus geglückt, wie die offiziellen Anforderungen zeigen.

    Miroslaw Dymek, CEO bei Reality Pump: "Es ist unserem Entwicklerteam nicht zuletzt wegen der parallel entwickelten Konsolenversionen gelungen, die GRACE-Engine so zu optimieren, dass sie alle vorhandenen Systemressourcen optimal nutzt. So werden, wenn ein Quad-Core-Prozessor aber nur eine günstige Grafikkarte vorhanden ist, die CPU-Ressourcen voll ausgenutzt, um Leistungsdefizite der Grafikkarte auszugleichen. Gleiches gilt für leistungsfähige Grafikkarten in Verbindung mit älteren CPUs."

    Minimale Systemvorraussetzung:

    • CPU: Intel oder AMD Single-Core-Prozessor mit 2,0 GHz
    • Arbeitsspeicher: 1 GB (2 GB bei Windows Vista und 7)
    • Betriebssystem: Windows XP, Mac OS Snow Leopard
    • Grafikkarte: ATI Radeon HD, Nvidia Geforce 8800GT mit Shader-Modell 3.0 und 512 MB Arbeitsspeicher (DirectX oder OpenGL)
    • Festplatte: 8 GB freier Speicherplatz
    • Internetverbindung für Mehrspieler-Modus

    Empfohlene Konfiguration:

    • Prozessor: Intel oder AMD Multi-Core CPU mit 2,6 GHz
    • Arbeitsspeicher: 4 GB
    • Betriebssystem: Windows Vista, Windows 7, Mac OS Snow Leopard
    • Grafikkarte: ATI Radeon HD 2900, Nvidia Geforce 8800 GTX
    • Festplatte: 8 GB freier Speicherplatz
    • Internetverbindung mit 6.000 BPS für Mehrspieler-Modus
    Two Worlds II - Returns Trailer
    Ein 1:36 Minuten langes Video zeigt weitere Einblicke in die Metropolen Antaloors wie Hatmandor oder New Ashos.

     

    Könnte dichinteressieren

    Kommentarezum Artikel