Komplettlösung - Two Worlds : Komplettlösung

  • PC
  • X360
Von Kommentieren
Kapitel 5: Die Suche nach dem Luftrelikt

5.1 Quests in Drak’Ar

Um an das letzte Teil des Relikts zu gelangen, müsst ihr in Xanthos bei Krimal die Quest-Reihe, die mit der Quest “Sprich mit Aldamor“ beginnt, absolvieren. Ebenso führt ein Besuch bei Prantax im nördlich von Xanthos gelegenen Mahatx am Ende zum Luftrelikt. Verglichen mit der anderen Lösungsmöglichkeit bedeutet dies aber richtig harte Arbeit.

Finde und sprich mit Ari Aldamor
Two Worlds
Krimal gibt euch neben der Quest “Vergifteter Brunnen“ außerdem den Tipp, einmal mit dem Drachenflüsterer Ari Aldamor zu plaudern. Das Studium eurer Karte verrät euch, dass ihr Ari Aldamor ein Stück westlich von Xanthos finden könnt. Nach einem Gespräch mit ihm sollt ihr die vom Albino-Drachen gestohlenen Eier der anderen Drachen aufspüren. Ari vermutet die Eier hinter dem südlichen Drak’Ar-Gebirge. Begebt euch nach Süden zum Gebirge und sucht in der Mitte des Gebirgszuges den Pass, der euch auf die andere Seite in ein Tal führt. Rechnet unterwegs mit heftigen Kämpfen gegen viele knackige Fels-Golems.
Two Worlds
Folgt auf der anderen Seite einfach dem Pfad, der euch direkt zum Nest des Albino-Drachens samt den gestohlenen Eiern sowie dem Luftrelikt führt. Schnappt euch das Reliktteil und kehrt wieder zu Ari zurück. Ihr habt nun alle Teile des Relikts vereint. Dieser verständigt nun die übrigen Drachen und verrät euch den Ort, an dem sie sich zum Kampf gegen den Albino versammeln. Dort angekommen, schließt ihr die Quest ab und findet außerdem einen Teleporter, der euch an jeden gewünschten Ort bringt.

Vergifteter Brunnen / Pak’Muns Trank

Krimal bittet euch, den vergifteten Brunnen der Oase Harral zu reinigen. Das Mittel dazu bekommt ihr von Pak’Mun, der in Kehar lebt. Für einen Skorpionstachel gibt er euch das gesuchte Mittel, das ihr zu Krimal bringt.

Schakale

Thilatus in Xanthos befürchtet, dass die Schakale bald den Ort überfallen werden. Er zeigt euch deren Lager, das ihr auslöschen sollt. Dies sollte kein unlösbares Problem darstellen, da sich die Zahl der Gegner dort in Grenzen hält.

Kristallsuche

Prantax in Mahat erzählt euch, dass ihr mit fünf Kristallen den Albino-Drachen hervorlocken könnt. Wenn ihr die Kristalle, die ihr überall neben Findlingen entdecken könnt, endlich beisammen habt, müsst ihr euch dem Albino selbst im Kampf stellen. Aus seiner Leiche kann das Luftrelikt geborgen werden. Ein eleganterer Weg führt über die Quest “Finde und sprich mit Ari Aladmor“.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel