News - Vendetta: Curse of Raven's Cry : Deutsche Synchronsprecher bekannt gegeben

  • PC
  • PS4
  • PS3
Von Kommentieren

TopWare Interactive hat heute im Rahmen einer Pressemeldung die deutschen Synchronsprecher des kommenden Vendetta: Curse of Raven's Cry bekannt gegeben. Die Neuauflage des Piratenabenteuers sticht am kommenden Freitag in See und hat dann unter anderem Roberto Blanco an Bord. Dieser soll ein Stück karibische Lebensfreude ins Spiel bringen und leiht den Straßenmusikanten seine Stimme.

Darüber hinaus werden die Charaktere in der deutschen Sprachversion von mitunter bekannten Hollywood-Sprechern vertont. Mit von der Partie sind:

  • Christopher Raven wird gesprochen von Stefan Günther, besser bekannt als Rob Stark aus "Game of Thrones". Bereits als Kind synchronisierte er Fred und George Weasley in den "Potter"-Filmen.
  • Marcus, seines Zeichens Maroon und Ziehvater des Helden, wird von keinem Geringeren als Hartmut Neugebauer gesprochen, der bereits Gene Hackman und William Shatner seine Stimme lieh, und der vielen "Potter"-Freunden als die Stimme von Hagrid bekannt ist.
  • Maria wird vielen Spielern sofort bekannt vorkommen, denn Anke Reitzenstein, die deutsche Stimme von Jeri Ryan (Seven of Nine in "Star Trek Voyager"), stand hinter dem Mikrophone.
  • Milly wird von Shandra Schadt, der deutschen Stimme von Jessica Alba und Miley Cyrus, vertont.
  • Charlotte wird von Angela von Quast zum Leben erweckt. Bekannt als Stimme von Lily Aldrin in "How I met your Mother" und Brienne von Tarth aus "Game of Thrones".
  • Tirado und Arko werden von Carlos Lobo gesprochen. Im "James-Bond"-Film "Skyfall" lässt seine Stimme Bonds Gegenspieler Javier Bardem erst zum richtigen Bösewicht werden.
  • Weedy, Lancaster und Avery werden von keinem Geringeren als dem Multistimmen-Veteran Ekkehard Belle vertont, der deutschen Stimme von Steven Seagal und Kevin Sorbo.
  • Kensingtons Worten verleiht Klaus Lochthove, Leadfoot in "Transformers 3", Leben.
  • Santorio wird von Bernd Vollbrecht, der deutschen Stimme von Antonio Banderas, gesprochen.
  • Neville bekommt seine Stimme von Kaspar Eichel, der unter anderem Robert Redford und James 'Scotty' Doohan seine Stimme leiht.
  • Amber wird von Britta Steffenhagen gesprochen, der deutschen Stimme von Rosie Huntington-Whiteley aus "Transformers 3".
  • Donovan bekommt seine bekannte Stimme von Ronald Nitschke, dem deutschen Synchronsprecher von Tommy Lee Jones.
  • Black Pete wird von Robert Missler gesprochen, bekannt als Stimme von Herr Eichhorst aus der aktuellen Serie "The Strain".
  • Hammerhead Harry wird von Thomas Nero Wolff, der Stimme von Hugh Jackman aus "Wolverine" und "X-Men" gesprochen.
  • Koffi bekommt seine gewaltige Stimme von keinem anderen als Tilo Schmitz, der Gerard Butler in "300" den legendären Satz "Das ist Sparta" brüllen ließ.
Gameswelt Monthly - Februar 2015 - Die Spiele im Februar
Wie jeden Monat zeigen wir euch die Spiele des Monats. Dieses Mal für den Februar 2015 u.a. mit Evolve, The Order: 1886 und Monster Hunter 4 Ultimate.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel