News - Wii U : US-Konsole erfolgreich gestartet

  • WiiU
Von Kommentieren

Die neue Nintendo Wii U ist in den USA nun offiziell an den Start gegangen. Seit dem 18. November ist die Konsole auf dem amerikanischen Markt erhältlich - bei uns ist es am 30. November 2012 soweit.

In den USA konnte bereits das erste Systemupdate für die Konsole heruntergeladen werden. Dieses wurde jedoch mit gemischten Gefühlen aufgenommen, da es einen fünf Gigabyte großen Download voraussetzt. Durch diese neue Version werden zudem einige wichtige Funktionen der Wii U erst aufgespielt, dazu zählen beispielsweise der Wii-U-Chat, der eShop oder Miiverse.

Interessant soll auch das Freundesystem sein, welches nicht mehr Wii-typisch an die Freundescodes gebunden ist. Um euch mit euren Freunden zu verknüpfen, müsst ihr lediglich eine Nintendo Network ID registrieren und euren Freund via ID hinzufügen. Insgesamt lassen sich hundert Freunde speichern. Eine Blockfunktion ist ebenfalls vorhanden.

Wii U Experience - Event-Bericht aus München
Die Wii-U-Experience-Tour machte in München halt. Felix konnte dort diverse Titel anspielen und zudem ein Interview mit den Fantastischen Vier führen.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel