News - Xbox - Preissenkung auch in der Schweiz : Auch in der Schweiz purzelt der Xbox-Preis ...

  • Xbox
Von Kommentieren
Nach den letztjährigen Preissenkungen und Bundles ist die Microsoft-Konsole bald noch günstiger zu haben. Nachdem wir heute schon berichten konnten, dass der Xbox-Verkaufspreis ab dem 11. April in Europa auf 199 Euro gesenkt wird, gibt es auch positive Infos für Schweizer Spielefans. Wie Microsoft Schweiz offiziell bekannt gibt, wird auch im Alpenland die Xbox günstiger: Ab dem 11. April beträgt der unverbindliche Verkaufspreis nur noch 299 sFr. Ausserdem bekräftigt Microsoft, dass Xbox Live in der Schweiz offiziell im Herbst 2003 starten wird.

Peter Moore, Corporate Vice President, Worldwide Retail Sales and Marketing, Home and Entertainment Division, Microsoft: Wir haben eine sehr erfolgreiche Weihnachtssaison hinter uns, in der wir uns fest als die Nummer 2 auf dem Konsolenmarkt in Europa etabliert haben. Wir hatten bessere Verkaufszahlen als so manche Konkurrenten, die schon länger auf dem Markt sind als wir. Die Xbox-Konsolen waren beinahe ausverkauft und unser Marktanteil hat sich deutlich vergrössert. Diese Preisänderung zeigt, dass wir uns nicht auf unseren Lorbeeren ausruhen, sondern unsere aggressive Strategie auf Grund dieses Erfolges weiterführen werden.
Dies ist auch für Gamer eine tolle Neuigkeit, Unser Erfolg in Europa und unser gesteigerter Marktanteil bedeuten, dass wir Massnahmen ergreifen können, um konkurrenzfähig zu bleiben und so noch mehr Gamern die Möglichkeit zu geben, die Xbox-Erfahrung zu machen. Und diese Erfahrung ist momentan besonders spannend: Sehnlichst erwartete Spiele wie 'Brute Force', 'Midtown Madness 3', 'MotoGP 2' und 'Panzer Dragoon Orta' werden in den nächsten Monaten erscheinen. Und Xbox Live, das im Herbst in der Schweiz eingeführt wird, wird Gamern die allerbeste Live Action bieten. Wir freuen uns auf den weiteren Erfolg in diesem Jahr.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel