Komplettlösung - Yakuza 6: Das Lied des Lebens : Komplettlösung: Guide zu Story, Kamurocho-Onomichi-Missionen, Trophäen-Leitfaden, alle Fotos

  • PS4
Von Kommentieren

Yakuza 6 Komplettlösung: Gather Info / Kampf gegen die Jingai Thunders

Habt ihr die Nacht überstanden gilt es, den Vater des kleinen Haruto ausfindig zu machen. Wie immer solltet ihr mit euren Nachforschungen in Kiyomi´s Bar beginnen. Sucht diese auf, sobald ihr bereit seid, die Hauptquest wieder aufzunehmen. Wartet dort angekommen den Auftritt des wütenden Yakuza ab, bevor ihr schlussendlich wieder in der Bar landet, wo Kiryu sich bei der Dame des Hauses bedanken möchte.

Lauft nun weiter nach Norden und kauft euch dort ein Ticket für die Seilbahn. Dort trefft ihr erneut auf Kiyomi, welche sich mit euch auf dem Weg zum Spiel macht. Keine zwei Sekunden später findet ihr euch auch bereits auf dem Spielfeld wieder. Wartet auch hier die Ereignisse ab; nach einer Weile habt ihr wieder die Kontrolle und müsst mit Kiryu gegen die Jingai Thunders antreten.

Das Wichtigste im Kampf gegen dieses Trio ist, sie als eine Einheit anzusehen. Sorgt dafür, dass sie dicht zusammen bleiben; favorisiert selbst die Defensive, bis sich eine Lücke auftut und kontert dann hart. Hierfür eignen sich Holzbretter auf dem Boden oder auch Griffe, die auf mehrere Gegner gleichzeitig ausgelegt sind. Schaltet die Yakuza auf diesem Weg einen nach dem anderen aus, bis der Sportplatz euch gehört.

Go to Kiyumi´s Bar / Find Nagumo

Nachdem ihr die Jingai Thunders ausgeschaltet habt, geht es zurück in Kiyomi´s Bar, welche euch zum Essen einladen möchte. Kaum dort angekommen geht das Geschehen wieder in eine Sequenz über, welche auf euer Zutun verzichten kann. Lehnt euch zurück, nehmt euch einen Drink und genießt die Show; das Ganze kann eine Weile in Anspruch nehmen. Habt ihr die Kontrolle zurück, befindet ihr euch auch schon wieder auf den Straßen von Onomichi.

Nun müsst ihr euren neuen Yakuza-Liebling Nagumo ausfindig machen. Die Spur/Markierungen führt/führen nach Norden, Richtung North Hana-no-kubo. Sprecht mit den Leuten über das, was sie gesehen haben. Habt ihr die nächste Querstraße erreicht, taucht Ino auf und versorgt euch mit neuen Informationen. Nun gilt es, den Berg zu erklimmen. Da die Seilbahn nicht mehr fährt, müsst ihr den Fußweg nutzen. Lauft dafür über die Second Hill oder dem Hilltop Path nach Norden.

Kurz bevor ihr euer Ziel erreicht habt, wird für euch Troublr in Onomichi freigeschaltet. In Senkoji angelangt führt euch euer Weg weiter nach Osten, immer der Markierung hinterher. Hier trefft ihr erneut auf Koji Masuzoe und seine Leute. Wie ihr euch sicher bereits denken könnt, kommt es zum Kampf gegen den Yakuza-Patriarch.

Kümmert euch nicht allzu sehr um die Anhänger des Yakuza-Bosses, sondern behaltet ihn selbst im Auge. Seine Männer sind schwach, können nur wenig ab und werden nach Verlust der halben Energieleiste sowieso von Nagumo wieder auf die Beine geholt. Dies ist der letzte Kampf im dritten Kapitel; in seinem Anschluss folgt eine kurze Sequenz und es geht direkt in „Kapitel 4 – Deception“ über.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel