News - Battlefield V : Zwei Ingame-Währungen bestätigt!

  • PC
  • PS4
  • One
Von Kommentieren

EA und DICE haben unlängst das neue Battlefield V vorgestellt. Im Nachgang zur ersten Präsentation wurden weitere Details publik, unter anderem zum Thema Spielwährungen.

Der neue Shooter Battlefield V wird in diesem Jahr ebenfalls auf Ingame-Währungen setzen. Das haben Electronic Arts und DICE bestätigt. Demnach wird es zwei Spielwährungen im neuen Titel geben, die bisher jedoch nicht benannt wurden.

Die Funktionen der beiden Ingame-Währungen sind aber schon klar und dürften euch aus anderen Titel bekannt vorkommen: Die erste Spielwährung lässt sich schlicht durch das reguläre Spielen verdienen. Daneben gibt es eine Premium-Währung, die mit realem Geld erkauft wird.

Mit dieser Premium-Währung werdet ihr kosmetische Spielgegenstände erwerben können, die im Spiel eine große Rolle einnehmen sollen – vermutlich auch, weil ein Season Pass nicht länger Teil der Battlefield-Reihe sein wird. Alle DLC-Inhalte gibt es zukünftig für alle Spielkäufer kostenlos.

Unklar ist gegenwärtig, ob auch auch die kostenlose, erspielbare Währung dazu genutzt werden kann, kosmetische Gegenstände zu erwerben. Weitere Details zum ganzen System soll es in den kommenden Wochen und Monaten vor dem Release geben. Battlefield V erscheint am 19. Oktober 2018 für PC, PS4 und Xbox One.

Battlefield V - Reveal Trailer
Frauen an der Front, Armprothesen und freie Uniformwahl. Battlefield V nimmt sich beim Thema Zweiter Weltkrieg Freiheiten.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel