News - Brink : Weiter Abstürze auf Xbox 360

  • X360
Von Kommentieren

Trotz der Veröffentlichung eines ersten Patches zum Erscheinungstag von Brink am vergangenen Freitag friert die Xbox-360-Fassung des Mehrspieler-Shooters noch immer in beinahe regelmäßigen Abständen ein. Das Problem, das "bei einigen Spielern" auftritt, sei Bethesda Softworks bekannt, wie ein Sprecher des Unternehmens bestätigte.

Bis zur endgültigen Fehlerbehebung durch ein weiteres Update wird empfohlen, die Lautstärke der Sprachausgabe auf null zu reduzieren. Dadurch sollen Abstürze zunächst mal vermieden werden.

Ein konkretes Datum, wann mit dem Patch zu rechnen ist, nannte Bethesda Softworks allerdings noch nicht.

Brink - Video Review
Brink ist der neue Multiplayer-Shooter von den Enemy Territory: Quake Wars Machern Splash Damage, ob er wirklich Punkten kann, sagen wir euch in unserem Videote

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel