News - Carmageddon : Kultreihe bekommt ein neues Zuhause

  • Multi
Von Kommentieren

In den 90er Jahren machte die Carmageddon-Reihe erstmals auf sich aufmerksam und sorgte für viele Kontroversen. Die Kultreihe hat die vielen Jahre dennoch überdauert und hat jetzt ein neues Zuhause.

Die mitunter brutale Darstellung des zerstörerischen Fahrzeugabenteuers Carmageddon sorgte in den Anfangsjahren des Franchise für viele Diskussionen und Kontroversen. Auch mit dem deutschen Gesetz hatte die Reihe seit jeher seine liebe Mühe, schließlich wurden genau deshalb etliche Teile der Reihe auf den berühmt-berüchtigten Index gesetzt und durften hierzulande gar nicht offiziell verkauft werden.

Zuletzt wurde 2015 mit Carmageddon: Reincarnation eine Neuauflage des Klassikers veröffentlicht, ehe es wieder ruhiger um das Franchise wurde - bis jetzt. Zugeschlagen hat nämlich mal wieder THQ Nordic. Das Unternehmen war in den vergangenen Monaten häufiger am Markt unterwegs und hat sich die ein oder andere Spielemarke gesichert - darunter nun eben auch Carmageddon.

Gut möglich also, dass Carmageddon eine Zukunft hat und seitens THQ Nordic einen neuen Ableger spendiert bekommt, denn irgendetwas wird der Publisher wohl mit der Marke vorhaben. Offiziell angekündigt wurde ein neuer Teil der Reihe zum gegenwärtigen Zeitpunkt jedoch noch nicht.

Das ursprüngliche Carmageddon wurde 1997 für den PC veröffentlicht; dass Fußgänger im Spiel einfach so über den Haufen gefahren werden konnten, sorgte für Diskussionsstoff. Später folgten mit Carmageddon II, Carmageddon TDR 2000 und dem oben erwähnten Carmageddon: Reincarnation weitere Ableger.

Carmageddon: Reincarnation - Launch Announcement Trailer
Carmageddon: Reincarnation ist bald fertiggestellt und startet im April in der fertigen Spielfassung durch.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel