News - Dead or Alive 6 : Vier bekannte Fan-Lieblinge kehren zurück

  • PC
  • PS4
  • One
Von Kommentieren

Anlässlich der Tokyo Game Show hat Koei Tecmo heute weitere Details zum neuen Prügelspiel Dead or Alive 6 bekannt gegeben. Vier altbekannte Fan-Lieblinge kehren demnach zurück.

Auf der Tokyo Game Show hat Koei Tecmo eine neue Kampfarena sowie vier Fan-Lieblinge für Dead or Alive 6 bestätigt. Der Beat'em-Up-Titel erscheint am 15. Februar 2019 für PS4 und Xbox One.

Zu den vier Rückkehrern wird dann unter anderem Ayane mit ihrem einzigartigen Ninjutsu-Stil zählen. In der Geschichte des neuen Teils muss sich Ayane zwischen den Gefühlen zu ihrer Halbschwester und dem Weg zur Spitze des Turniers entscheiden.

Die schwedische Kampfkünstlerin Marie Rose kehrt als zweiter Fan-Liebling zurück. Ihr Kampfstil basiert auf Techniken des russischen Militärs und lässt sie in Verbindung mit ihrem kleinen Körper jeden Gegner ausmanövrieren. Auch als "Super-Secret-Fighter-Chick" bekannt kehrt Honoka ebenfalls zum Turnier zurück. Die gerade volljährige Liebhaberin von Material-Arts-Filmen und professionellem Wrestling hat ihren eigenen Kampfstil erfunden – Honoka Fu. Dieser Stil kombiniert nicht nur die Bewegungen aus ihren Lieblingsfilmen, sondern erfüllt sie mit einer sonderbaren Macht - erkennbar an einem mysteriösen Leuchten der rechten Hand - sobald sie ihre Hissatsu-no-Kamae-Haltung einnimmt.

Der vierte Kämpfer, der die Arena erneut betritt, ist der ehemalige professionelle Attentäter Bayman mit der russischen Kampfsportart Sambo. Abschließend wurde mit Lost Paradise eben eine neue Arena vorgestellt, die eine Kombination aus üppigen Dschungel und verfallenen Gebäuden darstellt.

Dead or Alive 6 - Release Date Trailer
Der neueste Prügelspiel-Ableger Dead or Alive 6 hat mit dem 15. Februar 2019 einen Release-Termin erhalten.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel