News - Destiny 2 : Übersicht: Alle neuen Inhalte bis Herbst 2019!

  • PC
  • PS4
  • One
Von Kommentieren

Entwickler Bungie wird seinen Sci-Fi-Hit Destiny 2 noch einige Zeit weiter mit frischen Inhalten versorgen. Jetzt hat man eine Übersicht über alle geplanten Neuerungen in den kommenden Monaten veröffentlicht.

Das im Herbst 2017 veröffentlichte Destiny 2 geht in das zweite Jahr seit dem Release und wird auch in diesem mit frischen Inhalten versorgt. Einen konkreten Fahrplan hat Bungie nun anhand einer Übersicht veröffentlicht, die bis zum August 2019 reicht. Ihr werdet also in den kommenden Monaten noch viel im Spiel zu tun bekommen - von neuen Raids über saisonale Events bis zu höheren Power-Levels.

Die eingangs einzusehende Übersicht unterscheidet dabei zwischen frei zugänglichen neuen Spielinhalten und solchen, die den Käufern des neuen Annual Pass zur Verfügung stehen werden. In dessen Rahmen erhaltet ihr die Mini-Erweiterungen "Black Armory", "Joker's Wild" und "Penumbra" an die Hand.

Alle Spieler bekommen hingegen saisonale Events, neue Waffen und mehr geboten. In den Mini-Erweiterungen gibt es hingegen auch neue exotische Waffen für eure Wächter. Mit dem neuen Inhaltsplan hat es sich Bungie zum Ziel gemacht, Destiny 2 zu einem echten Live-Service auszubauen.

Der erste kostenpflichtige DLC erscheint mit "Black Armory" bereits am 04. Dezember. Dabei müsst ihr im Rahmen einer neuen Aktivität eine Schmiede gegen immer neue Gegnerwellen verteidigen. Im Laufe der Zeit werden imme weitere Schmieden-Inhalte des DLCs freigeschaltet.

Außerdem gibt es am 11. Dezember das neue Event "The Dawning". Mit "Scourge of the Past" steht ein neuer Raid in den Startlöchern. Weitere Hintergrundinfos teilen euch die Macher im nachfolgenden Video rund um die DLC-Planungen der nächsten Monate mit.

Destiny 2 - ViDoc: Der Weg in die Zukunft
In dieser Videodokumentation geht Bungie näher auf die geplanten Inhalte zu Destiny 2 in den nächsten Monaten ein.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel