News - Diablo IV : Blizzard gibt Ausblick: Dann gibt es eine Ankündigung!

  • Multi
Von Kommentieren

Die diesjährige BlizzCon war für die meisten Diablo-Fans eine einzige Enttäuschung, schließlich wurde nicht das ersehnte Diablo IV, sondern mit Diablo Immortal nur eine Mobile-Umsetzung angekündigt. Nach der anhaltenden Kritik aus der Community hat sich Blizzard Entertainment nun abermals zu Wort gemeldet und Hoffnung gegeben.

Die Enttäuschung über Diablo Immortal ist bei vielen Fans des Action-RPG-Franchise von Blizzard Entertainment noch nicht verflogen. Doch Blizzard Entertainment arbeitet daran, die vielen Anhänger zu beruhigen. Längst wurde nach der BlizzCon klar, dass sich Diablo IV in Arbeit befindet und früher oder später kommen wird. Dennoch fühlte man sich in den offiziellen Foren erneut zu einem Statement genötigt.

Neben Diablo Immortal sind demnach laut Blizzard Entertainment immer noch "mehrere Projekte" innerhalb der Marke in Arbeit. Neben Diablo IV könnte es also noch weitere Ankündigungen rund um das Action-Rollenspiel geben.

Doch wann könnt ihr nun mit einer Vorstellung von Diablo IV rechnen? Das kommende Jahr 2019 ist sicherlich ein ganz heißer Kandidat, denn für die verschiedenen Projekte stellte Blizzard jeweils Vorstellungen im nächsten Jahr in Aussicht. Diese sollen nach und nach im Jahresverlauf erfolgen, ohne dass man einen detaillierteren Zeitplan veröffentlicht hätte.

"Wir lesen weiterhin euer Feedback und unsere internen Diskussionen gehen weiter voran. Wir haben viele Pläne für Diablo, die sich auf mehrere Projekte erstrecken, welche wir im Laufe des nächsten Jahres vorstellen werden. Wir sind begierig, euch mehr über unsere Projekte mitzuteilen, aber einige müssen noch warten, weil wir es bevorzugen, euch diese zu zeigen anstatt euch nur etwas darüber zu erzählen. Das benötigt noch etwas Zeit, da wir danach streben, eure Erwartungen zu erfüllen. Mehr denn ja haben wir uns dem Ziel verschrieben, Diablo-Erfahrungen abzuliefern, auf welche die Community stolz sein kann."

Viel Lärm um nichts? - Das war die Blizzcon 2018
Die sehr umstrittene Ankündigung von Diablo Immortal hat die diesjährige Blizzcon ein wenig überschattet. Aber was gab es sonst noch Neues? Und ist Diablo III a

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel