News - Dragon Quest IX : Dreifach Platin für das Japano-RPG

  • DS(i)
Von Kommentieren

Dreimal Platin für Dragon Quest IX – so lautet die Bilanz nur vier Tage nach der Veröffentlichung in Japan. Innerhalb dieses kurzen Zeitraumes erreichte der neunte Ableger der Rollenspiel-Reihe über drei Millionen Abverkäufe, was in Japan mit dreifachem Platin ausgezeichnet wird. Allein 2,3 Millionen Exemplare wanderten an den ersten beiden Verkaufstagen über die Ladentheke. Über zwei Millionen Mal wurde das RPG für den Nintendo DS übrigens vorbestellt.

Dass die Verkäufe auch weiterhin angekurbelt werden, wird sicherlich der Ankündigung zu verdanken sein, dass die Entwickler Dragon Quest IX in den kommenden zwölf Monate weiterhin mit neuen Inhalten bestücken wollen. Das dürfte den ein oder anderen unentschlossenen Kunden zum Kauf überreden.

Zieht man ein Resümee für das gesamte Dragon Quest-Franchise, so zählt man weltweit nun mehr als 50 Millionen verkaufte Exemplare. Für Europa und die USA steht leider noch kein Releasetermin fest. Allzu lange dürfte die Umsetzung aufgrund des Erfolges aber nicht auf sich warten lassen.

Dragon Quest IX: Defender of the Stars - Ankündigungs-Trailer

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel