News - Dragonica : Dungeon wird bald wiedereröffnet

  • PC
Von Kommentieren

Am Donnerstag werden die Türen der "Feste" offiziell wiedereröffnet. Die ehemals drei Ebenen der "Drakos Feste" wurden auf 20 Ebenen mit Monstern ab Level 53 erweitert. Außerdem steht ein neues Waffenfertigungssystem zur Verfügung. Für Spieler, die den Monstern dieser Feste noch nicht ganz gewachsen sind, veranstaltet Dragonica bis zum 4. März ein Riesen-EXP Event, um euch für die bevorstehende Schlacht wappnen zu können.

"Drakos Feste" war ursprünglich das Gefängnis des Drachenlords Elga. In einer dunklen Höhle des Turms wurde er mit magischen Fesseln gefangen gehalten. Die Bewohner des Ellora Lagers lebten in Frieden, viele wussten nicht einmal von dem gruseligen Bewohner der Feste.

Vor einiger Zeit jedoch wurde dieser Frieden gestört, denn die Hexe Paris befreite Elga, um Chaos in Dragotaka erwachen zu lassen. Jetzt erwartet die Helden Dragotakas ein Labyrinth mit drei neuen Bossmonstern: Ein gruseliger Halb-Mensch, Halb-Roboter, ein geflügeltes Dämonenwesen und eine schaurige Spinnenkrabbe.

Dragonica - Van Cliff Mansion Trailer
Dragonica Online expandiert mit neuen Servern und einem Update, das die Van Cliff Mansion enthält.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel