Tipp - FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Südafrika 2010 : Allgemeine Tipps & Tricks

  • PS3
  • X360
  • Wii
  • PSP
  • Mob
Von Kommentieren

Allgemeine Tipps & Tricks

Folgende allgemeinen Tipps & Tricks solltet ihr immer beachten:

Stürmer in Szene setzen: Habt bei Vorstößen aus dem Mittelfeld immer auch ein Auge auf eure Stürmer. Wenn sie mit den Armen winken, könnt ihr sie regelmäßig mit einem sauberen Steilpass auf die Reise schicken und damit die gegnerische Abwehr problemlos aushebeln.

Der richtige Freistoßschütze: Wählt eure Freistoßschützen gut aus. Mit Spielern, die einen harten Schuss besitzen, könnt ihr etwaige Lücken in der gegnerischen Mauer nutzen und so zum Torerfolg gelangen. Wollt ihr hingegen den Ball gekonnt in das Eck zirkeln, solltet ihr einen versierten Techniker den Schuss ausführen lassen.

Flankenläufe: Die effektivste Methode, um bei Spielen der FIFA-Serie zum Torerfolg zu gelangen, ist seit Jahren ein schneller Flankenlauf. Tankt euch daher regelmäßig mit euren Flügelflitzern bis zur Grundlinie durch und spielt von dort aus einen sauberen Ball auf Höhe des Elfmeterpunktes. Im Idealfall verwertet euer Mittelstürmer dort die (hoffentlich präzise) Hereingabe mit einem gefährlichen Kopfball.

Spieler doppeln: Offensivstarke Spieler der gegnerischen Mannschaft solltet ihr doppeln. Ruft dazu einen mit der entsprechenden Tasten einen eurer Mannschaftskameraden zu hilfen, sobald der gegnerische Spieler Ballbesitz erlangt hat.

Grätschen, aber richtig: Tackelt gegnerische Spieler nur, wenn ich euch sicher seid, dass ihr auch den Ball spielt. Ansonsten riskiert ihr eine gelbe Karte und verursacht gefährliche Standardsituationen.

Elfmeter richtig schießen: Hütet euch davor, bei Elfmetern mit voller wucht auf's Tor zu schießen. Lasst den Ladebalken nie über die 80%-Marke klettern und versucht stattdessen, den Strafstoß möglichst platziert in's Eck zu setzen.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel