Länderauswahl:
Du wurdest von unserer Mobile-Seite hierher weitergeleitet.

News - Gran Turismo 7 : März-Update bringt wieder neue Autos und Events

  • PS5
  • PS4
Von  |  | Kommentieren

Der Racing-Dauerbrenner Gran Turismo 7 wird weiter mit frischen Inhalten versorgt. Auch im März lässt Polyphony Digital wieder ein frisches Inhalts-Update springen.

Entwickler Polyphony Digital bleibt seiner Linie treu und veröffentlicht zum Monatsende hin auch im März wieder ein frisches Inhalts-Update für Gran Turismo 7. Dieses bringt - wie gewohnt - drei neue Fahrzeuge ebenso mit sich, wie neue Events und Feature-Updates.

Der ursprünglich im März 2022 veröffentlichte, aktuelle Rennspiel-Teil wird durch den Patch auf Version 1.44 gehievt und erhält dieses Mal vor allen Dingen die drei Fahrzeuge Audi R8 Coupé V10 plus '16, Lamborghini Urus '18 sowie Toyota GT-One (TS020) '99 spendiert. Der Audi und der Lamborghini können im Brand-Central Shop erworben werden, während der Toyota im Legend-Card-Store zur Verfügung steht.

In Sachen Events wurde die Rotation aktualisiert, so dass hier nun der European Clubman Cup 700 - Blue Moon Bay Speedway - Infield A Reverse, die Schwarzwald League - High Speed Ring Reverse und World Touring Car 900 - 24 Heures du Mans als neue Events geboten sind.

Der Lackierungs-Editor profitiert indes von einer Kooperation mit der japanischen Anime-Series "Highspeed Etoile".

Gran Turismo 7 - February 1.44 Update Trailer

Das Februar-Update auf Version 1.44 bringt wieder neue Inhalte in Gran Turismo 7 mit sich.

Kommentarezum Artikel